Rundwanderung durchs Naturschutzgebiet Wakenitz


Erstellt von: Wanderkönig
Streckenlänge: 22 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 10 Min.
Höhenmeter ca. ↑367m  ↓367m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start am Rewe-Markt in der Ratzeburger Allee in Lübeck. Die Straße überqueren und neben der Kaserne auf dem Müggenbuschweg bis zum Drägerweg (gleichzeitig Europäischer Fernwanderweg Nr.1). Dem Drägerweg nach rechts ca. 6km folgen.

Nach Unterquerung der Autobahn 20 links abbiegen Richtung Schattin. Wir überqueren die Wakenitz und gelangen nach Mecklenburg-Vorpommern. Hinter dem geschleiften Dorf Lenschow links abbiegen. Dem Wanderweg folgen bis zur Autobahnbrücke. Diese überqueren und bei Erreichen der Freifläche haben wir die Möglichkeit, über die Wiesen oder durch den Wald zu gehen.

Ich habe mich für den Wiesenweg entschieden und sogar einen Nandu beobachten können. Diesem Weg bis kurz vor Herrenburg folgen und dann rechts abbiegen. Wir überqueren die Bahnlinie und biegen kurz danach wieder links ab. Der Bahnlinie folgend erreichen wir wieder Lübeck und den Drägerweg, dem wir bis zum Waldhotel Müggenbusch folgen, um dann auf dem Hinweg unseren Ausgangspunkt zu erreichen.

Bildnachweis: Von DagmarausTravemünde [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Wanderkönig via ich-geh-wandern.de