Rundwanderung bei Flammersbach (Siegerland)


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Stunden 3 Min.
Höchster Punkt: 455 m
Tiefster Punkt: 306 m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Flammersbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Wilnsdorf im Südsiegerländer Bergland. Namensgebend ist der knapp 4km lange Flammersbach, der durch das Dorf fließt und bei Niederdielfen in die Weiß mündet.

Die kleine Rundwanderung beginnt am Parkplatz am Sportplatz an der Straße von Kaan-Marienborn nach Flammerbach. Man folgt zunächst dem örtlichen Wanderweg A 3. Es geht durch ein schönes Waldgebiet in einer großen Schleife bis nach Anzhausen, wobei wir im hinteren Wegabschnitt den A3 verlassen und der Markierung A5 folgen.

Ab Anzhausen leitet uns dann wieder die A 3, die ins Tal des Flammersbachs und zum gleichnamigen Ort führt. Über die Hauptstraße wandern wir zurück zum Ausgangspunkt am Parkplatz.


Bildnachweis (attribution, via Wikimedia Commons): 1 by Dbawwsnrw [CC-BY-SA-3.0]

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.