Rundwanderung über den Auberg (Mülheim an der Ruhr)


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 33 Min.
Höhenmeter ca. ↑152m  ↓152m
Rundwanderweg A 9 über den Auberg (Mülheim an der Ruhr)

Der Auberg ist ein Höhenzug im Süden des Stadtgebiets von Mülheim an der Ruhr. Große Teile des Aubergs sind als Naturschutzgebiet Ruhrtalhang am Auberg ausgewiesen. Vom Auberg genießt man den schönen Blick auf das weite Ruhrtal.

Wir starten die Rundwanderung am Friedhof in Saarn (Landsberger Straße Ecke Voßbeckstraße.). Ab hier ist der Weg als A 9 markiert. Wir folgen der Voßbeckstraße nun für eine lange Zeit, vorbei am Modellflugplatz und bis zum Weiler Buschkrug. Hier verlassen wir die befestigte Straße und gehen ins Naturschutzgebiet.

Wir halten uns noch weiter südlich, bis zur Mintarder Ruhrtalbrücke. Hier ist der Scheitelpunkt der Tour. Der Rückweg führt nun mitten durchs Naturschutzgebiet mit seiner schönen Vegetation und dem freien Blick aufs Ruhrtal.