Rundtour von Daxstein auf den Brotjacklriegel im Bayerischen Wald


Erstellt von: Tom - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 21 Min.
Höhenmeter ca. ↑369m  ↓369m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Einige Wege führen zum Brotjacklriegel (1.011m) hinauf, den Hausberg der Sonnenwald-Gemeinden im Bayerischen Wald. Der Brotjacklriegel ist der erste höhere Berg, wenn man vom Donautal aus Richtung tschechische Grenze fährt.

Die Sonnenwaldgemeinden sind demnach natürlich stolz auf ihren Brotjacklriegel. Der Gipfel des Brotjacklriegels wird gekrönt mit einem Sendemast und einem 27m hohen Aussichtsturm, nebst Turmstüberl zwecks Aussicht und möglicher Einkehr. Unser Start/Ziel gehört zur Gemeinde Zenting und heißt Daxstein und dort gibt es ein kleines privates Heimatmuseum in der einstigen Schule, die 1928 gebaut wurde.

Der Ort Daxstein besteht aus zwei Teilen. Wir starten am Berghotel Brotjacklriegel und wandern zum größeren, nördlichen Teil von Daxstein und auf dem Wanderweg 48 zur Randlage des Örtchens Ölberg, das im Gemeindegebiet von Schöllnach liegt.

Durch den Wald geht es dann hinauf zum Brotjacklriegel. Auf dem Berg informiert der Du-Stein, dass man sich über 1.000m befindet und wenn man – zu Fuß – über tausend Meter ist, duzt man sich. Es gibt auch eine Sage um den Namen des Berges, demnach habe sich während des Dreißigjährigen Krieges ein Bäcker versteckt, der Brot-Jackl. Vermutet wird aber, dass der Name auf ein Sprachproblem zurückzuführen ist, zwischen den Bayern und den französischen Vermessern. Der Bayer sagte broada Jager-Riegel, was dem Hiesigen eindeutig als „breiter Jägerriegel“ verständlich ist, der Vermesser aber der Klangfarbe nach notierte. 

Wir scheuen weder 127 Stufen och Eintritt, um uns Zutritt zur Panoramasicht des Aussichtsturms Brotjacklriegel zu verschaffen. Wir sehen nördlich den bayerisch-böhmischen Grenzkamm, blicken über das Passauer Land östlich und die Donauebene südlich. Westlich rücken sich die bayerischen und österreichischen Alpen ins Bild. Ein erhebender Blick, in der Tat!

Vom Brotjacklriegel wandern wir weiter zum Wanderparkplatz Brotjacklriegel-Langfurth im Gemeindegebiet von Schöfweg. Am Wanderparkplatz halten wir uns wieder östlich und schließen unsere Rundwanderung mit dem Rückweg zum Berghotel Brotjacklriegel.

Bildnachweis: Von Aconcagua [GFDL] vom Wikimedia Commons

Vgwort