Runde zum Kupferteich und entlang der Alster ins Rodenbeker Quellental


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.95km
Gehzeit: 02:30h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 10
Höhenprofil und Infos

Diese Wanderrunde in Hamburg ist rund zehn Kilometer lang und für alle Wanderer geeignet, die gut zu Fuß sind. Dein Ausgangspunkt befindet sich im nördlichen Hamburger Stadtteil Lemsahl-Mellingstedt. Zu deiner Wandergrundausrüstung sollten wie immer festes Schuhwerk sowie wetterangepasste Kleidung gehören. Denke auch an ausreichend Getränke und etwas Proviant für ein eventuelles Picknick.

Erreichen kannst du den Ort entweder mit dem Bus aus Poppenbüttel bzw. Ohlstedt über die Bushaltestelle Tannenhof. Mit dem Auto erreichst du Lemsahl am besten über die L 98. Wandere zunächst in westlicher Richtung, bis du dich auf Höhe des kleinen Sees befindest, der linker Hand liegt. Von dort geht es auf dem Fußweg bis zum Spielplatz Grote Koppel und weiter am Feldrand bis zum Eichelhähergraben.

Hinter der Straße Eichelhäherkamp führt fast parallel ein kleiner Pfad durch das Feld. Anschließend verläuft die Strecke weiter am Golfplatz vorbei bis zum Kupferteich. Hier besteht die Möglichkeit, eine kurze Rast einzulegen oder auch ein Picknick zu machen. Laufe danach über die Brücke und wandere am südlichen Ufer des Sees weiter.

An der Mellingbekbrücke überquerst du die Straße. Im weiteren Verlauf geht es dann über den Weg „An der Alsterschleife“ bis zur Alster. Folge dem Flussverlauf ein paar Meter und wechsle bei der nächsten Möglichkeit die Seite.

Das nächste Highlight der Schleife ist das Denkmal Mellingburger Schleuse, das am Flusskilometer 33,9 liegt. Das Becken hat eine Länge von 77 m und eine Breite von 49 m – so haben hier einst bis zu 20 Lastkähne gleichzeitig Platz gefunden. Momentan ist die Schleuse nicht mehr in Betrieb, aber eine Sanierung steht in den nächsten Jahren an.

Dein Weg führt dich nun weiter in Richtung Osten und später läufst du dann in nördlicher Richtung. Dabei läufst du immer in der Nähe des Alsterlaufs. Nachdem du das Alstertal durchquert hast, liegt nun das Rodenbeker Quellental vor dir. Dort besteht auch die Möglichkeit zu Einkehr. Von dort geht es über die Lemsahler Dorfstraße zurück zu deinem Ausgangspunkt.

Bildnachweis: Von Hans Robert Wolters [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.11km
Gehzeit:
01:46h

Die Wanderrunde durch das Naturschutzgebiet Wittmoor ist etwas länger als sieben Kilometer und liegt im Norden Hamburgs. Du musst für die Runde...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.27km
Gehzeit:
01:41h

Wandern in der Stadt? Das geht! Z.B. in Hamburg. Wir sind unterwegs im Stadtteil Hummelsbüttel, von dessen Fläche große Teile geschützt sind....

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
33.15km
Gehzeit:
07:18h

Die Alster ist ein Zufluss der Elbe, und ein ziemlich bekannter, schließlich prägt sie nicht unerheblich das Erscheinungsbild von Hamburg, der zweitgrößten...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Lemsahl-Mellingstedt (Hamburg)Alstertal (Elbe)Mellingburger SchleuseRodenbeker QuellentalHamburg-Bergstedt
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt