Runde zum Becklinger Moor (Südheide)


6 Bilder
Artikelbild
Länge: 10.32km
Gehzeit: 02:32h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 51
Höhenprofil und Infos

Der Naturpark Südheide liegt in der Lüneburger Heide, nur wenige Kilometer nördlich von Celle (Wasserschloss, 400 Jahre alte Fachwerkhäuser usw.) zwischen den beschaulichen Heideorten Eschede, Hermannsburg, Müden a.d. Örtze, Faßberg und Unterlüß.

Die Wanderung rund um das Große Becklinger Moor startet in dem wunderschönen Ort Wardböhmen und führt zu erst zum Heinrich-Eggers-Aussichtsturm. Von hier hat man einen sehr schönen Ausblick auf die Fauna und Flora des Becklinger Moores. Weiter geht es durch das Moor bis Becklingen. Über den Pilgerweg geht es zum Ausgangspunkt zurück.

Autor: ms192t
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.4km
Gehzeit:
03:24h

Im Heidekreis liegt die Gemeinde und der Erholungsort Wietzendorf, umgeben von Feldern, Wiesen und Moor. Wir kommen an den Rand des Naturschutzgebiets...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
WardböhmenHeinrich-Eggers-AussichtsturmBecklingenGroßes Moor bei BecklingenNaturpark Südheide