Rund um den Mellensee (Brandenburg)


6 Bilder
Artikelbild
Länge: 16.89km
Gehzeit: 03:42h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 73
Höhenprofil und Infos

Der 210ha große Mellensee liegt im Süden Berlins und bildet zusammen mit Wolziger See, Großem Wünsdorfer See und Kleinem Wünsdorfer See eine Seenkette, die durch die Notte verbunden wird. Das Wasser der Seen fließt über die Notte Richtung Königs Wusterhausen zur Dahme.

Eines gleich vorweg: Der Mellensee ist nicht gut zugänglich: Es gibt weder einen kompletten ufernahen Rundweg noch längere Passagen, an denen man am Wasser flanieren kann. Trotzdem lohnt ein Ausflug an den Mellensee.

Wir starten unsere Tour in Klausdorf am Restaurant Mellenseeterrassen (Zossener Straße). Hier genießen wir den Blick auf den Mellensee und stärken uns für die Wanderung, die uns über die Gipsstraße zunächst ins Gebiet der ehemaligen Klausdorfer Tongruben am Busenberg (66m) führt. Im Klausdorfer Gebiet wurde seit dem 13. Jahrhundert Ton abgebaut und mit Einrichtung der Eisenbahn im späten 19. Jahrhundert entwickelte sich ein regelrechter Ziegelboom.

Am Waldrand entlang wandern wir dann nordwärts. Wir passieren den Wasserturm in Rehagen und kommen später über die Schmidtstraße wieder auf die Hauptstraße, der wir nach links folgen. Man passiert eine Fischerei und das Restaurant Wildpark und biegt schließlich auf Höhe der Bahntrasse rechts ab und folgt den Schienen zum Erlebnisbahnhof Mellensee, wo seit 2003 die Draisinen rollen.

Wir biegen hier rechts in die Bahnhofsallee ab und queren auf der Landstraße den Abfluss des Mellensees über die Notte. Man verlässt die Landstraße rund 500m später wieder und hält sich rechts in die Wünsdorfer Straße. Oberhalb des Ostufers des Mellensees wandern wir durch stille Natur zum Großen Wünsdorfer See, der mit 180ha Fläche etwas kleiner ist als der Mellensee und touristisch nicht erschlossen.

Erneut passiert man die Notte und wandert dann zurück nach Klausdorf zur Mellenseeterrasse, wo man mit herrlichem Blick auf den Mellensee die Abschlussrast einlegen kann.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.1km
Gehzeit:
01:10h

Im Landkreis Teltow-Fläming südlich von Berlin sind am Mellensee zwei Boden-Geo-Pfade angelegt worden: der Boden-Geo-Pfad Sperenberger Gipsbrüche...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.12km
Gehzeit:
02:49h

Die Rundwanderung beginnt auf dem Boden-Geo-Pfad Klausdorfer Tongruben und geht über den Gipsberg, um sich zwischen den Tiefbauseen im Naturschutzgebiet...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.52km
Gehzeit:
01:39h

Saalow ist ein Ortsteil der Gemeinde Am Mellensee rund 30km südlich von Berlin. Bekannt ist das kleine Dorf durch seine Scheunenwindmühle. So etwas...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Erlebnisbahn MellenseeNotteGroßer Wünsdorfer SeeMellenseeKlausdorfer Tongruben
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt