Ostertaltobel-Rundwanderweg (Blaichach im Allgäu)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 2.95km
Gehzeit: 00:47h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 33
Höhenprofil und Infos

Nur was für den Sommer – denn von November bis Mai ist der Tobelweg witterungsbedingt geschlossen. Wenn aber die Zeit richtig ist, dann haben wir eine erfrischende, knackige und kurze Runde vor uns, der uns die Urkraft des Wassers spüren lässt. Das Wort „wildromantisch“ scheint hier eine passende Umschreibung. Einstieg ist der Ostertal-Wanderparkplatz und wir biegen in den Tobelweg ein.

Zunächst wandern wir mit dem Wasserlauf bis Gunzesried Säge, dann geht es bergan und gegen den Strom des Ostertalbachs, diesmal mit mehr Abstand zum Ufer, durch Alpflächen mit Weiden oder auch durch Wäldchen.

Der Ostertalbach, auch Ostertaltobel genannt, sowie der Tobelweg, ist nicht nur bei Kindern aufgrund der überschaubaren Länge beliebt, sondern auch bei Menschen, die dem Sport des Canyonings frönen. Das heißt: man zwängt sich vorab in einen wasserabweisenden Anzug, hat einen Helm parat und Gurte, mit denen man sich beim Schluchteln, so wird das auch genannt, absichern kann. Schluchtenwandern mit Absprungbereitschaft ins kühle Nass, könnte man das kurzerhand ausdrücken.

Der Ostertalbach hat sich auf diesem Abschnitt auf rund 1,5km Strecke eine bis zu 30m tiefe Schlucht ins Molassegestein gestemmt und an einigen Stellen stürzt sich das Wasser bis zu 10m hinab. In die entstandenen Gumpen kann man dann jumpen. Wir tun nichts dergleichen sondern lassen uns bezaubern, durch die Urtümlichkeit dieser Schlucht im Herzen des Naturparks Nagelfluhkette. Wir gehen über Brückchen, staunen über die Felsen, hören das Rauschen des Baches und saugen die feinen Tröpfchen ein.

In Gunzesried Säge könnte man einen Abstecher in die Gastronomie machen oder auf dem Rückweg Station bei Buhls Alpe im Gunzesrieder Hochtal auf rund 1.004m. Der Berggasthof bietet neben Leckereien auch Übernachtungen und hat einen Kräutergarten, dessen Erträge sich dann im Menü wiederfinden.

Bildnachweis: Von Anonyma fotografiert für Xocolatl [CC0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.19km
Gehzeit:
02:52h

Durch das Ostertal fließt der Ostertalbach, den man via Tobelweg abschreiten kann. Der Ostertalbach wird auch Ostertaltobel genannt. Ein Tobel ist...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.15km
Gehzeit:
03:45h

Rund 5,6km werden wir einen stetigen Anstieg haben von knapp 1.000m bis auf 1.599m, vom Ostertal-Wanderparkplatz bis auf die Höhe des grasbewachsenen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.81km
Gehzeit:
03:48h

Der Stuiben (1.751m) ist ein Berg innerhalb der Nagelfluhkette in den Allgäuer Alpen. Jeweils Anfang September findet hier die Stuibenmesse am Gipfelkreuz...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Ostertalbach (Gunzesrieder Ach)Buhls AlpeGunzesried-Säge (Blaichach)BlaichachNaturpark Nagelfluhkette
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt