Natura Trail Rotthäuser Bachtal (Düsseldorf)


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 47 Min.
Höhenmeter ca. ↑251m  ↓251m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Täler von Rotthäuser und Hubbelrather Bach ganz im Osten von Düsseldorf sind aufgrund ihrer Artenvielfalt geschützt und gelten als typische Berglandbachtäler des Niederbergischen Lands. Feuchte Hochstaudenfluren, Hainsimsen-Buchenwälder und Auenwälder bilden einen gerne genutzten Lebensraum für Teichrohrsänger, Eisvogel, Wespenbussard und Schwarzspecht.

Wir starten den Natura Trail am Naturfreundehaus Gerresheim (Anschrift: Morper Straße 128, 40625 Düsseldorf). Vom Naturfreundehaus aus folgen wir zunächst dem Wegzeichen Raute Richtung Gerresheimer Waldfriedhof und dann hinein ins gemäß Natura 2000 ausgewiesene europäische Naturschutzgebiet Rotthäuser und Morper Bachtal.

Nachdem wir auf den Düsseldorfer Weg gestoßen sind, erläutern zwei Informationstafeln die Besonderheiten von Flora und Fauna im Rotthäuser Bachtal. Weiter geht es zum Hof Papendelle und zum Ausflugslokal Kaisershaus.

Wieder zurück im Rotthäuser Bachtal wandern wir nordwärts und überqueren dann die Erkrather Landstraße, um an Gut Mydlinghoven vorbei ins Hubbelrather Bachtal zu gelangen.

Der ehemalige Rittersitz Gut Mydlinghoven wurde zum Beginn des 20. Jahrhunderts im bergischen Barock zum Erholungsheim für Grubenpferde des Ruhrgebietes ausgebaut, später Gestüt für Rennpferde, kurz Seniorenresidenz, heute eine Cohousing-Siedlung (Cohousing ist Eigentum der Bewohner und wird gemeinsam geplant und bewirtschaftet, mit dem gemeinsamen Ziel die Interaktion mit Nachbarn zu fördern).

Die Auen des Hubbelrather Bachtals werden von Hochlandrindern beweidet. Die Bachufer sind allerdings abgezäunt, so dass sich ein natürlicher Uferstreifen mit Bäumen, Schilf und Hochstauden gebildet hat. Wir folgen dem Hubbelrather Bach abwärts über Gut Höltgen und Gut Oberdahlhaus bis wir an die Bahnstrecke kommen, wo wir uns rechts halten und zurück zum Naturfreundehaus gehen.

Die Natura Trails sind Wanderwege, die durch die Natura 2000 Gebiete (oft auch als europäische Naturschutzgebiete bezeichnet) führen. Die Natura Trails sind in ganz Deutschland zumeist ehrenamtlich angelegt worden und erschließen Europas Naturschätze für den naturnahen und sanften Tourismus.

Vgwort