Müsener Rundweg zur Martinshardt


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 9.75km
Gehzeit: 02:42h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Der SGV-Rundwanderweg 6 in Müsen ist knapp zehn Kilometer lang und nur für konditionell starke Wanderer geeignet. Neben einem langgezogenen Aufstieg von 327 m ü. NHN auf 607 m ü. NHN geht es auf der 1.500 Meter langer Strecke ebenso wieder hinunter. Deine Wanderausstattung sollte folgende Utensilien und Kleidungstücke beinhalten: gut eingelaufene Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung und ein Wanderrucksack gefüllt mit ausreichend Getränken und etwas Proviant.

Deine Route führt dich vom Startpunkt in der Kirchstraße, über den Friedhof, Auf der Höh, über die Rothenbachquelle, Stoß, Altenberg sowie Hessenstein, Martinshardt, die Poststraße und wieder zurück zur Kirchstraße. Diese ist mit dem ÖPNV problemlos aus Weidenau und Unglingshausen zu erreichen. Wer mit Auto anreist, findet einige Parkplätze im näheren Umkreis oder am Freibad.

Starte zunächst in östlicher Richtung auf der Kirchstraße und weiter in Richtung Süden An der Höh. Auf der Höhe des Friedhofes führt eine kleine Straße durch die Felder nach links ab. Folge dieser ein gutes Stückchen. Die nächsten zwei Kilometer verlaufen ein ordentliches Stück bergauf. Danach bleibst du bis auf wenige Höhenmeter Unterschied auf einer Ebene.

Etwa bei Kilometer vier, an der nördlichsten Stelle deiner Wanderung, liegt leicht unterhalb von deinem Wanderweg die kleine Quelle des Rothenbaches. Diese fließt hinunter in den Hüttenweiher. Wandere jetzt weiter zum Ziegenberg bis auf den 521 m ü. NHN. Hier kannst du nochmal Kraft tanken, ehe es für 110 Höhenmeter weiter hoch geht.

Das Höhenhighlight deiner Wanderung ist der 616 m ü. NHN hohe Martinshardt. Hier oben befinden sich eine kleine Berghütte und eine Bank, die zu einer schönen Brotzeit einladen. Da hier eine Zeitlang der Borkenkäfer aktiv war, bekommt du jetzt eine hervorragende Sicht auf das gesamte Umland und den Kindelsberg. Nachdem du eine Rast gemacht hast, solltest du dich auf den knapp drei Kilometer langen Abstieg machen. Über die ehemalige Grube „Wilder Mann“ und die Stolleneingänge geht es zurück nach Müsen. Nach knapp zehn Kilometern Wanderung hast du dein Ziel in der Kirchstraße erreicht.

Bildnachweis: Von Writtenby [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Autor: SGV
Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.63km
Gehzeit:
03:42h

Am Westrand des Siegerlands startet die sechste Etappe auf dem Talsperrenweg, der vom Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) als Hauptwanderweg X3 markiert...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
21.25km
Gehzeit:
05:53h

Die Strecke beginnt am Bahnhof Kreuztal-Ferndorf. Von dort geht es nach links auf die Hauptstraße und dann die nächste rechts = Kindelsbergstraße....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.77km
Gehzeit:
02:15h

Der Rundweg 5 Müsen ist ein Wanderweg von Müsen über die Rothenbacher Hütte, Stoß, Wigrow, Kolbenberg, der Glück-Auf-Straße und wieder zurück...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Martinshardt
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt