Lindenberg im Allgäu: Stadtrundgang mit Abstecher zum Waldsee


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.58km
Gehzeit: 01:25h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 7
Höhenprofil und Infos

Zwischen Bodensee und Alpen, auf dem Pfänderrücken, liegt malerisch von Westallgäuer Landschaft umgeben, mit Alpenblick und Schnellzugang zur fruchtbaren Bodenseeregion, die Stadt Lindenberg im Allgäu. 

Wir starten östlich in Lindenberg, nahe dem Friedhof mit seiner Alten Leichenhalle und der Aureliuskirche. In dieser Ecke des Ortes liegen Anfang und Ende scheint’s dicht beieinander, denn auf der anderen Seite des Gottesackers werden Kinder unterrichtet. Die Aureliuskirche ist die alte Pfarrkirche von Lindenberg mit einem mittelalterlichen Turm, der Chor ist aus dem 17. und das Langhaus aus dem 18. Jahrhundert, das einstige Pfarrhaus ist auch aus dieser Zeit.

Vom Antoniusplatz geht es zum Stadtplatz. Dort steht das rote Rathaus, Ende 19. Jahrhundert, unter Denkmalschutz. Es trägt eine Uhr im Giebel und eine im kleinen Dachreiter. Unser Blick geht himmelwärts, wenn wir vor der imposanten neuen Pfarrkirche St. Peter und Paul (1914 geweiht) stehen, die sich märchenhaft zeigt, im Stil des Neobarock.

Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Lindenberg wird auch gerne als Westallgäuer Dom bezeichnet. Bemerkenswert sind nicht nur die zwei wohlgeformten Türme von 55m, sondern auch die umlaufende, tonnengewölbte Umgangshalle. Das Innere ist ebenfalls sehr schön, prächtig, aber nicht zu dick aufgetragen, mit Stuck und Malereien sowie einer auffallend eleganten Orgel. Das katholische Pfarrhaus aus dem Jahr 1914 passt in dieses Bild auch ganz gut.

Und wieder Bildung: Kindergarten und Gymnasium liegen auf dem Weg aus Lindenberg hinaus. Wir wandern zum Waldsee, der bildend Infos via Moorlehrpfad verbreitet. Am östlichen Ufer kann man im weichen Moorwasser baden. Bereits im Mittelalter wurde der Waldsee zur Fischzucht angestaut. Er trieb auch einst eine Säge an, es wurde an ihm Torf gestochen und letztlich folgte seine „Beförderung“ zum Naherholungsziel.

Wenn wir den Waldsee umrundet haben, geht es durch ein Wäldchen aufwärts. Wir biegen am westlichen Ortsrand von Lindenberg nach rechts in die Peter-Dörfler-Straße ein, kreuzen die Pfänderstraße, kommen an einer weiteren Schulform vorbei und in eine Parklandschaft, durch die der Moosbach fließt.

Bevor wir uns jetzt aber schon von Lindenberg verabschieden, sollten wir einen Abstecher in das einzige Hutmuseum Deutschlands machen. Zum Museumsplatz nehmen wir die Hauptstraße, an der sich Häuser der Gründerzeit finden lassen, und biegen in die Sonnenstraße. Das Deutsche Hutmuseum zeigt 300 Jahre Hutgeschichte in der ehemaligen Hutfabrik Ottmar Reich. Kultur am Kulturboden ist unterm gleichen Dach sowie Gastronomie im Kesselhaus. Zu den Huttagen alle zwei Jahre wird eine Hutkönigin gekürt.

Ein weiteres Fest in Lindenberg ist das jährliche Internationale Käse- und Gourmetfest am letzten Augustwochenende mit zahlreichen Ausstellern aus Deutschland, den Nachbarändern sowie mit weiter entfernten Ländern, die ihre Genüsse zur Verkostung auftischen.

Bildnachweis: Von Vincent Berlin [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.58km
Gehzeit:
02:17h

Lindenberg im Allgäu ist eine Bergstadt zwischen Bodensee und Alpen. Wir genießen auf der Runde viel Natur des Westallgäus auf dem Pfänderrücken....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.71km
Gehzeit:
02:25h

Wenn man so ein Naturereignis in der Nähe hat, wäre man ganz schön egoistisch, es nicht zu zeigen, aber bitte maßvoll, damit es auch nicht zerstört...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.03km
Gehzeit:
01:58h

Worauf wir heute im Westallgäu wandern und was wir genießen, geht auf die Eiszeiten zurück. Die letzte, die sogenannte Würmeiszeit, hat dieses...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Rotes Rathaus (Lindenberg im Allgäu)Waldsee (Lindenberg im Allgäu)Lindenberg im Allgäu
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt