Landkreis Diepholz


(+) vergrößern
Artikelbild

Der Landkreis Diepholz in Niedersachsen verbindet Deutschlands kleinstes Bundesland - die Hansestadt Bremen - mit Deutschlands größtem Bundesland Nordrhein-Westfalen. 1977 ging der Landkreis Diepholz durch Fusion aus dem Landkreis Grafschaft Diepholz mit Teilen des Landkreises Grafschaft Hoya hervor. Verwaltungssitz ist die Kreisstadt Diepholz, gut doppelt soviele Einwohner hat allerdings die Gemeinde Stuhr.

Insgesamt leben 220.000 Menschen im Landkreis Diepholz. Sie verteilen sich auf die Städte Bassum, Diepholz, Sulingen, Syke und Twistringen sowie die Gemeinden Stuhr, Wagenfeld, Weyhe, Brockum, Hüde, Lembruch, Lemförde, Marl, Quernheim, Stemshorn, Barnstorf, Drebber, Drentwede, Eydelstedt, Asendorf, Bruchhausen-Vilsen, Martfeld, Schwarme, Bahrenborstel, Barenburg, Freistatt, Varrel, Wehrbleck, Barver, Dickel, Hemsloh, Rehden, Wetschen, Affinghausen, Ehrenburg, Neuenkirchen, Scholen, Schwaförden, Sudwalde, Borstel, Maasen, Mellinghausen, Siedenburg und Staffhorst.

Der Landkreis Diepholz grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an die Stadt Bremen, den Landkreis Verden und den Landkreis Nienburg/Weser (beide in Niedersachsen), den Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen sowie den Landkreis Osnabrück, den Landkreis Vechta und den Landkreis Oldenburg (alle drei wieder zu Niedersachsen).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Diepholz

Das Gebiet des Landkreises Diepholz liegt im Naturpark Wildeshauser Geest. Wir können uns einige schöne Natur Hotspots anschauen, z.B. Oppenweher Moor, Neustädter Moor und Rehdener Geestmoor, Großes Meer und Hachetal. Ebenfalls sehenswert sind Stift Bassum und Schloss Diepholz, der Dümmer See, das Kreismuseum Syke, der Bassumer Utkiek, Gut Varrel, der Tierpark Petermoor und der Tierpark Ströhen, das Mühlengut Sudweyhe und die Lüningsche Wassermühle sowie das Syker Vorwerk.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Diepholz

Wanderer im Landkreis Diepholz können z.B. den Geestweg erkunden. Der führt von Meppen nach Bremen. Eine andere Alternative ist die Via Baltica als Teil des deutschen Jakobswegenetzes. Die Via Baltica kommt von Usedom über Lübeck und Hamburg nach Bremen und leitet dann durch den Landkreis Diepholz weiter in Richtung Osnabrück.

Für einen Tagesausflug in die Region bieten sich natürlich Rundwanderwege an. Davon gibt es auch einige. Wie wär's z.B. mit einer Runde um den Dümmer (18km), die Wanderung Wolfsschlucht und Hachetal in Syke (5km) und die Tour Schloss Diepholz und Diepholzer Moor (16km).


Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.85km
Gehzeit:
01:36h

Einmal um die Siebenhäuser: Um die geht es nämlich in dieser kleinen Rundtour im Naturpark Wildeshauser Geest. Die eignet sich auch gut für Gelegenheitswanderer...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.28km
Gehzeit:
01:51h

Im Norden Deutschlands spricht man noch ein wenig Plattdeutsch und da heißt Padd nichts anderes als Pfad. Twuster ist dagegen der Name einer kleinen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.74km
Gehzeit:
02:26h

Zu entdecken gibt es im Naturpark Wildeshauser Geest nicht nur an sich viele Routen zum Erwandern, sondern auch innerhalb dieser verstecken sich einige...

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt