Lachtetal und Frehmbeck (Steinhorst-Hohnhorst-Eldingen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 18.54km
Gehzeit: 04:07h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Die 38km messende Lachte hat ihre Quelle südwestlich von Sprakensehl und mündet bei Lachtehausen, im Osten von Celle, in die Aller. Das Naturschutzgebiet Lachte umfasst 489ha und ist Bestandteil des FFH-Gebiets „Lutter, Lachte, Aschau (mit einigen Nebenbächen)“. Zwischen Steinhorst und Hohnhorst mit dem kleinen Naturschutzgebiet Frehmbeck werden wir durchs Lachtetal wandern und einen Schwenk über Eldingen mit Schloss unternehmen.

Das Naturschutzgebiet Lachte grenzt an zahlreiche weitere Schutzgebiete und liegt zwischen unserem Ausgangsort Steinhorst und Beedenbostel am Südrand des Naturparks Südheide. Die ausgedehnte Runde trifft nach 13km in Eldingen ein, dies sei schon mal gesagt, für alle, die Einkehr suchen oder Proviant auffüllen wollen.

Wir starten in Steinhorst nahe der Kirche St. Georg mit Wurzeln im 13. Jahrhundert. Auf der Marktstraße kommen wir am kleinen Schulmuseum vorbei, einer kleinen Hofanlage mit dem Museum in einem restaurierten Fachwerkbauernhaus aus dem 17. Jahrhundert.

Wir wandern anschließend mit der Metzinger Straße, Im Mannhopp, biegen in den Sonnenweg und kommen über die Lachte. Wir queren das Gleis und wandern gen Süden durch das Lachtetal mit abwechslungsreicher Landschaft, Bachquerungen und Teichen. Auf unserer Wanderung sehen wir vielleicht auch Segler beim Starten oder Landen auf dem Segelflugplatz Berliner Heide bei Metzingen.

Im Lachtetal fühlen sich zahlreiche Arten zuhause oder als Gast willkommen. Im Wasser sind Flussperlmuscheln wieder angesiedelt worden, über das Wasser und bei den Teichen surren Libellen wie die Große Moosjungfer.

Nach rund 7km sind wir im Örtchen Wohlenrode an der Lachte. Hier grenzt das Naturschutzgebiet Frehmbeck (12ha) am Unterlauf der Frehmbeck an. Mit der K39 kommen sind wir alsbald in Hohnhorst an, beim Friedhof mit Kirchlein, vermutlich aus dem 14. Jahrhundert. Am Alten Hof ist das denkmalgeschützte Südgut mit Herrenhaus und Nebengebäuden.

Durch die Straße Mühlenmasch kommen wir über die Lachte. Hier steht die denkmalgeschützte Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert. Wir folgen ein Stück der Hohnhorster Straße gen Norden biegen nach der Ortsbebauung rechts ab und wandern durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft nach Eldingen, dort durch die Knackendöffelstraße, Am Gartenfeld, queren die Metzinger Straße und kommen zur St. Marienkirche mit romanischen Wurzeln und aus Feldsteinmauerwerk.

Wir gehen die Bargfelder Straße. Von der aus kann man zum Schloss Eldingen kommen. Das Baudenkmal besteht aus einem Herrenhaus, 1904 im Neobarockstil für Baron Walther Johannes von Caron (1855–1937) erbaut, und Nebengebäuden. Es bietet sich Heiratswilligen als festliche Kulisse an und Filmemachern als Lokation. Die verbliebenen 5km der Wanderung verbringen wir mit Feld, Wald und Feld.

Bildnachweis: Von Hajotthu [CC BY] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.48km
Gehzeit:
03:29h

Die 26km lange Lutter ist ein naturnaher Heidebach am Ostrand des Naturparks Südheide. Sie ist ein Nebenbach der Lachte, in die sie mündet. Lachte...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.54km
Gehzeit:
02:03h

Arno Schmidt (1914-1979) war Schriftsteller und lebte mit seiner Frau ab 1958 im Heidedorf Bargfeld (Gemeinde Eldingen). Er fand dort die Beschaulichkeit...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.45km
Gehzeit:
03:28h

Kaum ein Schritt zu machen, ohne in einem Naturschutzgebiet unterwegs zu sein, hier, grob gesagt, zwischen Eschede und Hankensbüttel. Heutiger Protagonist...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Metzingen (Eldingen)Naturpark SüdheideLachtetal (Aller)EldingenSteinhorst (Niedersachsen)Naturschutzgebiet LachteFrehmbecktal (Lachte)Flugplatz Berliner HeideWohlenrode (Eldingen)HohnhorstSüdgut (Hohnhorst)Schloss EldingenWassermühle Hohnhorst
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt