Kötztinger Weg


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 126.21km
Gehzeit: 32:09h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 42
Höhenprofil und Infos

Von Regensburg im Donautal durch den Bayerischen Wald bis zum Böhmer Wald, der hinter der deutsch-tschechischen Grenze beginnt: So lässt sich der Kötztinger Weg kurz beschreiben. Die Wanderung verspricht schöne Aussichten in die Donauebene, über die Vorwaldberge und in den Bayerischen Wald.

Fünf Etappen auf gut 120 Kilometer führen von Regensburg nach Wörth und zum Zielort Eschlkam von der Donau bis zur tschechischen Grenze. Dabei marschiert man entlang von Feldern und Wiesen auf gemütlichen Trampelpfaden mit kurzen steilen Abschnitten, aber überwiegend auf angenehmen flachen Wegen.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Wallfahrtskirche in Weißenregen und die steinerne Brücke in Regensburg runden das Wandererlebnis ab. Außerdem befinden sich auch zahlreiche Gasthöfe entlang der Wanderroute, die zum Einkehren auf der Wanderung einladen.

Wer Zeit hat, kann in Bad Kötzting, Naturschauplätze wie die 1000-Jährige Linde, Höhlengänge, Gotteshäuser, alte Bauwerke in der Altstadt und historische Wehranlagen oder auch den örtlichen Kurpark entdecken. Auch Pilgramsberg hat für Freunde der Kultur seinen Reiz. Hier findet sich die Wallfahrtskirche St. Ursula, zu dieser wird jährlich eine Wallfahrt von Wörth und Kiefenholz aus durchgeführt.

Kötztinger Weg Wegbeschreibung

Start des Fernwanderwegs ist die Stadt Regensburg, dort wandert man entlang der Donau in Richtung der Stadt Wörth. Von dort auf einem leichten Aufstieg über die Vorwaldberge zum Hornauer Eck. Weiter nach Büscherl und dem Wallfahrtsort Pilgramsberg. Von dort in Richtung Stallwang.

Nach einem steileren Anstieg auf den Gallner gelangt man durch romantische Wälder und kleine Täler zum Quarzfelsen des Pfahls bei der Gemeinde Moosbach. Von hier folgt man dem Wanderweg weiter über den Blaibacher See und die Wallfahrtskirche Weißenregen nach Bad Kötzting.

Nach einer leichteren Passage im Tal des Weißen Regens, geht es auf einem eher anspruchsvollsten Teilstück über den Bergrücken des Hohenbogen zum berühmten Wallfahrtsort Neukirchen beim Heiligen Blut. Über sanfte Höhenzüge geht es bequem weiter in Richtung des Zielorts des Wanderwegs an der tschechischen Grenze. Die Route ist auch Teil des Ostbayrischen Jakobsweg.

Bildnachweis: Von Manfred7 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.14km
Gehzeit:
01:15h

Roding am Regen in der Oberpfalz hat rund 12.000 Einwohner, die sich auf 90 Stadtteile verteilen. Wir werden heute recht zentral am Regen in Roding...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.43km
Gehzeit:
03:45h

Der Churpfalzpark wird als Bayerns schönster Blumen- und Erlebnispark beworben. Er ist in Loifling. Auf unserer Rundwanderung geht es durch viele...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
RegensburgDonautalUNESCO-Weltkulturerbe Altstadt von Regensburg mit StadtamhofStadtamhof (Regensburg)Europakanal (Regensburg)Schwabelweis (Regensburg)Naturschutzgebiet Am KeilsteinDonaustaufWalhallaDachsberg (Donaustauf)Bach an der DonauWiesentWörth an der DonauSchloss Wörth an der DonauBeckenweiherWiesenfeldenPilgramsberg (Bayerischer Wald)Naturpark Bayerischer WaldHaunkenzell (Rattiszell)RattiszellStallwangGallnerDenkzell (Konzell)KonzellRattenbergBurg NeurandsbergMoosbacher PfahlPfahl (Bayerischer Wald)Moosbach (Prackenbach)PrackenbachVoggenzell (Prackenbach)Blaibacher SeeSchwarzer Regen (Regen)Bad KötztingKurpark Bad KötztingWeißer Regen (Regen)GrafenwiesenForstdiensthütte HohenbogenNeukirchen beim Heiligen BlutEschlkamGroßaign (Eschlkam)Seugenhof (Eschlkam)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt