Jakobusweg Herborn


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.36km
Gehzeit: 03:30h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 23
Höhenprofil und Infos

Start deiner 13,4 Kilometer langen Wanderung ist die historische Fachwerkstadt Herborn. Die Stadt liegt im Lahn-Dill-Kreis und hat etwas mehr als 20.000 Einwohner. Erreichen kannst du die Stadt mit der Bahn oder dem Bus. Wenn du mit dem Auto anreist, kannst du am bestem auf dem Parkplatz an der Walter-Schwahn-Straße parken. Da du einige Höhenmeter auf dieser Strecke absolvieren musst, ist eine gute mittlere Kondition von Vorteil.

Zu deiner Grundausstattung sollten gut eingelaufene Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung und ausreichend Getränke gehören. Start ist an der Straße „Zum Gutshof“ direkt am Spielplatz vor dem Hotel. Die ersten zwei Kilometer verlaufen überwiegend flach auf etwa 200m ü. NHN. Gehe zuerst bis zur Austraße und dann weiter über den Kreisverkehr die Konrad-Adenauer-Straße entlang.

An den Stadtwerken geht es nach rechts in den Walkmühlenweg hinein. Auf der linken Seite liegt der Sportpark Fußball. Kurz führt dich eine Fußgängerbrücke weiter auf deiner Wanderung, über die du die Dill überqueren kannst. An der großen Autobrücke passierst du die Hauptstraße und etwas weiter dann die B 277. Am Reuterberg geht es etwa 50 Höhenmeter hinauf. Laufe dann weiter zwischen den großen Parkplätzen von Rittal hindurch.

Der Wanderweg führt dich jetzt bis auf wenige Meter an die B 277 heran. Bis Kilometer 5,4 hast du sie auf deiner rechten Seite immer im Blick. Kurz vor Sinn gibt es noch einen sehr schönen Aussichtspunkt mit Ruhebank. Tanke hier noch einmal richtig Kraft, ehe der steile Aufstieg beginnt. Im nächsten Abschnitt geht es auf über 370 m ü. NHN.

Die nächsten 5 Kilometer führen dich durch die Berge immer wieder auf und ab. Dafür wirst du an vielen Stellen mit herrlichen Aussichten belohnt. Kurz vor Herborn geht es steil bergab auf das Niveau, auf dem du gestartet bist. Ab der B 277 geht es denselben Weg zurück zum Hotel, den du schon auf deinem Hinweg gelaufen bist. Einkehrmöglichkeiten gibt es zum Teil auf der Strecke oder nach deiner Wanderung im nördlichen Teil von Herborn.

Bildnachweis: Von Oliver Abels [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.19km
Gehzeit:
03:17h

Zum Jahrtausendwechsel richtete die Herborner Ortsgruppe des Westerwaldvereins einen Wanderweg östlich der Dill ein. Markiert ist dieser sogenannte...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.71km
Gehzeit:
04:12h

Zwischen Ehringshausen (Süden), Herborn (Nordwesten) und Bischoffen (Nordosten) liegt die Hörre, eines der größten zusammenhängenden Waldreviere...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.95km
Gehzeit:
02:30h

Herborn ist eine kleine Stadt nordwestlich von Frankfurt, die mit ihrer historischen Altstadt und weiteren Bauten eine Besichtigung lohnt – sei...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Dilltal (Lahn)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt