Isarweg Bad Tölz und Wackersberger Höhe Rundtour


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.76km
Gehzeit: 02:24h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 22
Höhenprofil und Infos

Die Runde mit Aussichten beinhaltet auch 3,5 entspannte Kilometer mit den Isarauen, südlich von Bad Tölz. Der Isarweg bietet zudem einen Waldlehrpfad und einen Geokulturpfad. Wir wandern durch Auen, Wald und Wiesen.

Einstieg ist beim Forsthaus in der Wackersberger Straße auf der Wackersberger Höhe. Um das Forsthaus herum gelangen wir einen Schatten spendenden Wald, durch den auch ein Waldlehrpfad führt. Aussichten auf Bad Tölz ergeben sich allenthalben. Wer mag, macht einen Abstecher zum Spielhahnjäger-Denkmal, von wo aus sich eine besondere Aussicht auf Bad Tölz ergibt.

Steil geht’s hinab nach Bad Tölz an die Isar und auf den Isarweg (Isarradweg). Links fließt die Isar, rechts reicht der Wald heran und am Wegesrand sind Hinweise zu dem hier angelegten Geokulturpfad. Wem es zu heißt werden sollte, kann sich in der Isar erfrischen.

Wir wandern bis zur Abzweigung „Bibermühle“ auf dem Isarweg. Es gab hier mal Land-Art mit etlichen Stein-Pyramiden am Isarufer, genannt Klein-Kairo. Der Flusslauf hat entschieden, was damit wird. Die Steine wurden immer wieder weggespült, aufgeschichtet, erneut weggetragen und irgendwann nicht mehr aufgeschichtet.

Wald umgibt uns auf dem Weg zur Bibermühle, teils mit der St2072. Dann geht’s merklicher aufwärts und steiler hinauf auf die Wackersberger Höhe, im Schatten von Bäumen. Alsdann wandern wir mit Waldrand und immer wieder fantastischen Aussichten auf die Isar und die Gaißacher Berge. Über die linke Schulter zeigt sich Wackersberg und der Blomberg dahinter.

Über die Wiesen biegen wir nach links nach Wackersberg ein und gelangen auf die Dorfstraße, wo wir uns rechts halten. Würden wir links gehen, träfen wie die Kirche St. Nikolaus im historistischen Stil. Durch Rechtshalten sehen wir die kleine barocke, 1706 erbaute Auferstehungskapelle, die kaum als solche auffällt.

An der nächsten Gabelung halten wir uns links nach Burgern mit der Burgerstraße. Von der wandern wir nach rechts ab, kommen erst durch Wald und dann durch Wiesen, erst auf und dann ab, zum Parkplatz beim Forsthaus.

Bildnachweis: Von Bgabel [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
20.78km
Gehzeit:
05:53h

Unsere Rundtour führt uns von Bad Tölz zum südwestlich davon sich erhebenden Hausberg des Kurorts, dem 1.248m hohen Blomberg in den Bayerischen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.76km
Gehzeit:
04:32h

Gaißach, unser Start und Ziel, liegt südlich von Bad Tölz und westlich vom Tegernsee. Der wörtlich zu nehmende Höhepunkt lässt nicht lange auf...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.55km
Gehzeit:
03:31h

Touristisch schreibt die Gegend im Tölzer Land über sich, es sei Bayerns Bilderbuch-Land. Dieses Buch schlagen wir heute auf, wandern von Alm zu...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Klein-Kairo (Bad Tölz)Bibermühle (Wackersberg)Bad TölzWackersberg (Tölzer Land)Isartal (Donau)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt