Irsbachtal, Stallwasenklinge und Schloss Schmiedelfeld (Sulzbach-Laufen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.11km
Gehzeit: 01:19h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

24 herrliche Rundwanderwege führen uns entlang der Idyllischen Straße. Auf jedem einzelnen genießen wir die sanften Hügel, die wunderbar dichten Wälder und die malerischen blühenden Wiesen. Dazu finden wir in der Region zahlreiche idyllische Ortschaften, die uns mit Charme und historischem Flair empfangen.

Die Tour W beginnt und endet in Sulzbach, einer 2500-Seelen-Gemeinde, die im idyllischen oberen Kochertal liegt. Hier erwartet uns eine herrliche Landschaft, die zu weiteren Ausflügen einlädt. Die Schlucht des großen Wimbachs ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Besonders eindrucksvoll stürzt sich der Bach hier über mehrere kleine Wasserfälle in die Schlucht. Sehenswert ist außerdem die Burgruine Kranzburg, eine ehemalige keltische Fliehberg. Empfehlenswert ist auch der Aufstieg auf den 564 Meter hohen Altenbergturm, da er eine fantastische Aussicht bis zu den Kaiserbergen und über die Hohenloher Ebene bietet.

Wegbeschreibung für die Wandertour

Unsere kurze Rundwanderung beginnt am Marktplatz von Sulzbach. Dort biegen wir zugleich in die Brunnengasse ein und folgen dem Weg in Richtung Walkmühle. Nun geht es durch das wunderschöne Irsbachtal. Nach etwa einem halben Kilometer erreichen wie die Walkmühle.

Vorbei an den Fischteichen verlassen wir den Irsbach und folgen dem Weg durch ein herrliches Waldgebiet. Über den "Metzlensbühlweg" geht es leicht bergauf, bis wir auf der Höhe die Feldlandschaft rund um Kohlwald, Hohenberg und Schloss Schmiedelfeld erreichen.

Der nun folgende Höhenweg garantiert fantastische Ausblicke auf die Höhen des Kochertals, den Heerberg mit seiner gleichnamigen Kirche im Süden und den 564 Meter hohen Altenberg im Osten.

Wenn wir den Kohlwald erreichen, bietet sich im Gasthaus Waldhorn die Gelegenheit zur gemütlichen Einkehr. Danach setzen wir unseren Weg fort und wandern weiter in Richtung Westen bis nach Schloss Schmiedelfeld, das hoch über dem Kochertal thront. Eine Besichtigung der Schlosskirche lohnt sich, muss aber vorzeitig angemeldet werden.

Bevor wir weitergehen, machen wir einen kurzen Abstecher zum nahe gelegenen Aussichtspunkt und genießen den grandiosen Rundblick. Nun folgt nur noch ein kurzer Abstieg, und wir kehren zurück zu unserem Ausgangspunkt in Sulzbach.

Bildnachweis: Von Klaus Graf [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
21.39km
Gehzeit:
05:23h

Wir wandern eine ausgedehnte, waldreiche und von einigen erquicklichen Bächen benetzte Runde im Landkreis Schwäbisch-Hall durch die Landschaft mit...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.01km
Gehzeit:
03:15h

Diese Wanderung beginnt in Gaildorf, der früheren Residenz der Schenken von Limpurg. Sie führt uns auf die Höhen und schenkt uns als Lohn für...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.01km
Gehzeit:
02:02h

Den Stress und die Sorgen des Alltags hinter sich lassen und freie, nahezu unberührte Natur atmen, dies ist möglich auf unserer Wanderung an der...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Kohlwald Sulzbach-LaufenWalkmühle Sulzbach-LaufenIrsbachtal EisbachHohenberg Sulzbach-LaufenSchloss SchmiedelfeldSulzbach-LaufenIdyllische Straße Rundwanderwege
ivw