Höllbachweg Ansbach


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.38km
Gehzeit: 02:13h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Die Wanderung über den Ansbacher Höllbachweg ist etwa 9,4 Kilometer lang und beinhaltet zwei Steigungen von jeweils etwa 50 Höhenmetern und einen Abstieg von etwa 60 Höhenmetern. Die Strecke ist als eher leicht einzuschätzen, aber du solltest gut zu Fuß sein und festes Schuhwerk anhaben. Der Rundwanderweg ist ganzjährig begehbar, im Winter wird aber nicht geräumt und auch nicht gestreut.

Start ist in Oberdombach, einem Gemeindeteil der Stadt Ansbach. Anreisen kannst du entweder mit dem Auto oder mit dem ÖPNV. Hier steht dir ein Anrufsammeltaxi, welches du mindestens eine Stunde vorher bestellen musst, zur Verfügung.

Vom Gasthaus Vogel, von dem du schon einen fantastischen Blick über die fränkische Landschaft hast, läufst du ein kleines Stückchen Richtung Westen bis zur Kehre. Diese wanderst du dann in südlicher Richtung aus dem Ort hinaus. Achtung: An dieser Stelle geht es etwas bergab.

Den nächsten Weg, der nach links geht, nimmst du und gehst die nächsten 1,5 Kilometer stetig bergauf. Zwischendurch überquerst du den Höllmühlbach, einen 5,1 Kilometer langen Bach, der in die Altmühl mündet.

Im Forst hast du einen der beiden höchsten Punkte der Rundwanderung mit 483 m ü. NHN erreicht. Hier läufst du jetzt auf relativ kurzer Strecke aus dem Forst steil bergab heraus. Nach einem kurzen Stück über die Felder überquerst du abermals den Höllmühlbach und setzt deine Wanderung in nördlicher Richtung fort. Am nächsten bewaldeten Gebiet geht dein Weg extrem steil bergauf. Hier kannst du noch die unberührte Natur erleben. Der überwiegende Teil der restlichen 5 Kilometer verläuft leicht hügelig und ohne nennenswerte Steigungen oder Gefälle.

Kurz hinter dem Bannwiesengraben geht es nach rechts in und am Eckertshölzer vorbei. Nach einer großen Runde läufst du über die Felder zurück nach Oberdombach. Für eine gute Stärkung sorgt das Wirtshaus Vogel mit einer guten fränkischen Küche zu moderaten Preisen.

Bildnachweis: Von EapClochydd [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.85km
Gehzeit:
03:17h

Der Rundwanderweg Ansbach Über die Wasserscheide ist knapp 14 Kilometer lang und verläuft teilweise auf dem Fernwanderweg Europäische Wasserscheide....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.31km
Gehzeit:
04:24h

Am Oberlauf der Altmühl liegt das malerische Städtchen Leutershausen, im mittelfränkischen Landkreis Ansbach. Von dort wandern wir eine Nordschleife...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.43km
Gehzeit:
03:20h

Der Milanweg mit Beginn im fränkischen Leutershausen eignet sich bestens für eine entspannte Tagestour. Auf rund 14 Kilometern bleiben die Anstiege...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
AnsbachOberdombach (Ansbach)Höllmühlbach (Altmühl)Gasthaus Vogel (Ansbach)Eckertshölzer
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt