Hobholz – Dornsweg – Mallmannsteinweg bei Glashütten (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 26 Min.
Höhenmeter ca. ↑171m  ↓171m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der offizielle Titel der Wanderung könnte in diesem Fall auch schlicht und einfach Rund um den Glaskopf lauten, denn genau so verläuft dieser mit einem „Muffel“, oder alternativ „Mufflon“, ausgeschilderte Weg durch den Naturpark Taunus bei Glashütten.

Start und Ziel der Wanderung ist der Naturpark-Parkplatz „Hobholz“, gleich an der Bundesstraße 8 am Ortsrand von Glashütten im Taunus gelegen. Vom Parkplatz aus folgen wir sogleich dem „Dornsweg“ aufwärts hinein in ein Waldgebiet. Unser Wegweiser leitet uns dann durch den Wald hindurch weiter bis zum Naturpark- Parkplatz „Glaskopf“ mit Tenohütte, einigen Informationstafeln und Rastmöglichkeiten.

Hier liegt dann auch schon der anstrengende Teil der Wanderung hinter uns, und wir folgen nun dem „Mallmannsteinweg“ stetig weiter durch den Wald abwärts bis zum Ortsrand von Glashütten. Ab hier trennen uns dann nur noch wenige Meter durch Glashütten bis zum Erreichen des Ausgangspunktes am Parkplatz Hobholz, wo eine schöne Waldrunde dann zu Ende geht.