Heideschleife Wilseder Berg


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 14.91km
Gehzeit: 03:33h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 18
Höhenprofil und Infos

Die Rundtour Heideschleife Wilseder Berg ist knapp 15 Kilometer lang und gut markiert mit dem schwarzen bekannten Schild der Heideschleifen. Geeignet ist die Strecke für jeden, der gut zu Fuß ist und keine Probleme bei den Steigungen und Gefällen bekommt. Deine Wanderausrüstung sollte aus festem Schuhwerk, wetterangepasster Kleidung und einem kleinen gefüllten Wanderrucksack bestehen.

Der Ausgangspunkt der Wanderung befindet sich an der Bushaltestelle Niederhaverbeck Ortsmitte. Diese wird angefahren von der Buslinie 156 auf der Strecke Niederhaverbeck und Schneverdingen oder vom Heide-Shuttle, das von Juli bis Oktober verkehrt. Wer mit dem Auto anreist, kann sein Fahrzeug am Parkplatz Niederhaverbeck abstellen. Dieser befindet sich etwa 150 Meter vom Startpunkt entfernt.

Gehe zunächst in südlicher Richtung ein Stück an der Straße entlang. Dann biegst du hinter der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide nach rechts ab. Es geht für dich am Landgasthof vorbei und an der nächsten Möglichkeit nach links, wieder in Richtung der Straße. Überquere diese und laufe bis nach Oberhaverbeck hinein. Nach insgesamt 2,4 Kilometern hast du den 135 Meter hohen Turmberg erreicht. Hier kannst du dir erstmal einen Überblick über die Heidelandschaft verschaffen.

Wandere dann runter bis zur Wegkreuzung und gehe den Weg nach rechts in den Wald weiter. Durchwandere den dichten Mischwald. Dahinter befindet sich der Steingrund. Hier kannst du die zahlreiche Wachholdersträucher erblicken.

Mit diversen „Aufs“ und „Abs“ läufst du in das komplett autofreie Heidedorf Wilsede. Offiziell ist das kein Museumsdorf, aber hier gibt es alles zu sehen, was ein vorindustrielles Heidedorf haben musste.

Nach einer Stärkung oder Pause geht es an den Aufstieg zum 169 m ü. NHN hohen Wilseder Berg. Dabei handelt es sich um die höchste Erhebung in der Lüneburger Heide. Du kannst von dort aus in alle Richtungen blicken und die Weite der Lüneburger Heide genießen. Die letzten drei Kilometer führen dich meistens bergab am Bolterberg und Stattberg vorbei. Nach eindrucksvollen 4 Stunden Wanderung hast du deinen Ausgangspunkt in Niederhaverbeck wieder erreicht.

Bildnachweis: Von Willow [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.4km
Gehzeit:
02:38h

So dramatisch wie es klingt, wird es nicht. Es sei denn wir wandern um Mitternacht, wenn es Hunde und Katzen regnet. Wir wandern durch den Wald im...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
31.39km
Gehzeit:
07:18h

Lüneburger Heide-Runde: Rundwanderweg über sanfte Hügel, entlang von Wacholdersträuchern und durch blühende Heideflächen, auf denen Heidschnucken...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.1km
Gehzeit:
01:39h

Der Wilseder Berg wird bisweilen auch das Herz der Lüneburger Heide genannt. Dieses Herz sticht hervor, weil es 169m hoch ist. Der Wilseder Berg...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
HeideschleifenParkplatz NiederhaverbeckTurmberg (Lüneburger Heide)SteingrundWilsede (Bispingen)BispingenWilseder BergStattberg
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt