Heideschleife Schwarze Berge


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 16.51km
Gehzeit: 03:59h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 46
Höhenprofil und Infos

Die Wanderrunde Heideschleife Schwarze Berge ist etwa 16,5 Kilometer lang und mit dem Heideschleife-Schild gut markiert. Da die Strecke etwas länger ist und einige Steigungen und Gefälle auf dem gesamten Verlauf vorhanden sind, solltest du eine mittlere Kondition haben und gut zu Fuß sein. Zu deiner Ausrüstung gehören wasserfeste Wanderschuhe, wetterangepasste Kleidung und ein kleiner gefüllter Wanderrucksack mit Proviant.

Plane mindestens 4 Stunden ohne zusätzliche Pausenzeiten für die Wanderung ein. Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz beim Gasthaus zum Kiekeberg. Dieser liegt in Ehestorf; einem der Walddörfer am Kiekeberg. Über die Haltestelle Museum Kiekeberg erreichst du mit dem Bus aus Harburg oder dem Wildpark Schwarze Berge kommend ebenfalls den Startpunkt der Wanderung. Es erwarten dich eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen kleinen, aber anstrengenden Auf- und Abstiegen.

Darüber hinaus findest du auf deinem Streckenverlauf den Karlstein, auf dem Karl der Große vor einer Schlacht geruht haben soll sowie ein etwa 40.000 Quadratmeter großes Waldfeld. Dabei handelt es sich um eine parkähnliche Landschaft mit vielen Eichen, Buchen und kleineren Wiesen.

Als letztes Highlight entdeckst du die Hügelgräber am Stadtweg. Das Hamburger Museum für Archäologie hat den Doppelgrabhügel mit viel Mühe aufwendig rekonstruiert.

Deine Tour beginnt zunächst in südlicher Richtung bis zum 127 m ü. NHN hohen Kiekeberg. Überquere dann die Straße und wandere weiter in den dicht bewachsenen Buchenwald hinein. Du befindest dich jetzt im Naturschutzgebiet Buchenwälder im Rosengarten. Das gesamte Gebiet ist gut 285 Hektar groß und Teil eines der größten Buchenwaldkomplexe des norddeutschen Tieflandes. Am Tempelberg überquerst du die Landesgrenze von Niedersachsen nach Hamburg und befindest dich jetzt im Regionalpark Rosengarten.

Kurz vor dem Ende deiner Wanderung erreichst du den Wildpark Schwarze Berge. Für einen Eintrittspreis von 10-12 Euro kannst du Wildtiere wie Bären, Luchse, Wölfe, Rehe und Elche erblicken. Insgesamt sind es mehr als 100 Arten. Vom Wildpark läufst du noch 1.000 Meter bis zum Wanderparkplatz am Gasthaus zum Kiekeberg zurück. Hier kannst du nach einer eindrucksvollen Wanderung einkehren.

Bildnachweis: Von Reinhard Kraasch [CC-BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.88km
Gehzeit:
04:12h

Der Wildpark Schwarze Berge und das Freilichtmuseum am Kiekeberg bilden die Highlights dieser herrlichen, aber anspruchsvollen Tageswanderung. Durch...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.71km
Gehzeit:
03:08h

Wir erkunden heute den Staatsforst Rosengarten und das Naturschutzgebiet Buchenwälder im Rosengarten (Regionalpark Rosengarten). Dabei sind wir unterwegs...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.38km
Gehzeit:
02:00h

Südlich von Hamburg und nördlich von Buchholz in der Nordheide erstreckt sich der Staatsforst Rosengarten. Hier wurde ab 2008 der Regionalpark Rosengarten...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
HeideschleifenRegionalpark RosengartenBuchenwälder im RosengartenSchwarze Berge (Lüneburger Heide)Wildpark Schwarze BergeKarlstein (Schwarze Berge)Gasthaus zum KiekebergEhestorf (Rosengarten)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt