Hauptwanderweg X5 von Vreden nach Dissen am Teutoburger Wald


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 143.14km
Gehzeit: 32:51h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Der Hauptwanderweg X5 des Westfälischen Heimatbunds führt dich auf 143 Kilometern Länge von Vreden bis nach Dissen am Teutoburger Wald. Die Tour verläuft durch traumhafte Orte und Dörfer mit vielen sehenswerten Gebäuden sowie der sagenhaften Parklandschaft im Münsterland. Die Wanderung führt dich durch die Orte Legden, Asbeck, Laer, Altenberge, die Emsaue bei Greven, Bad Laer bis hin nach Dissen. Vor Dissen geht es erst auf den 208 m ü. NHN hohen kleinen Berg und zum Schluss auf die 266 m ü. NHN hohe Steinegge.

Plane die gesamte Wanderung in fünf bis sieben Etappen, je nach deiner konditionellen Verfassung. Natürlich sind auch immer Teilstücke möglich. Markiert ist die Strecke mit dem bekannten weißen „X“. Wichtig ist, dass du im Vorfeld die Wanderung gut planst und die Übernachtungen buchst. Die Wandergrundausstattung ist dieselbe wie auf allen Touren. Auf jeden Fall solltest du gut eingelaufene Wanderschuhe tragen, damit es keine Blasen gibt sowie wetterangepasste Kleidung und einen gefüllten Wanderrucksack.

Hier kommt jetzt ein kleiner Auszug der wichtigsten Orte, die man unbedingt auf dieser Wanderung besuchen sollte. In Vreden ist der um 800 gegründete Damenstift sehenswert. Es sind hier nur noch Reste der Kirche St. Felicitas aus dem 11. Jahrhundert zu sehen. Danach geht es durch die Waldgebiete Fürstenbusch und die Bröcke bis hin zum barocken Wasserschloss Haus Egelborg. Der Marienwallfahrtsort Eggerode ist mit seiner Wallfahrtskirche einen Besuch wert. Hier solltest du unbedingt den Chor der Gnadenkapelle und das Gnadenbild besichtigen.

Als nächstes geht es an der frühmittelalterliche Wallburg Oldenburg vorbei, bevor du Laer erreichst. Das nächste Highlight, das du unbedingt besuchen solltest, ist der Eiskeller in Altenberge. Hier handelt es sich um die bairische Bierbrauerei der Gebrüder Beuing mit ihrer mehr-etagigen Eis-Lager-Gärkellergewölbearchitektur.

Von dort geht es weiter zur Aa, zur Ems und durch das Naturschutzgebiet Bockholter Berge. Zum Schluss erreichst du das FHH-Gebiet Teutoburger Wald mit seinen Erhebungen. Dein Ziel hast du dann in Dissen am Teutoburger Wald nach über 143 Kilometer Wanderung erreicht.

Bildnachweis: Von Frank Vincentz [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
46.03km
Gehzeit:
10:53h

Es sollte ein Kanal werden, der Münster mit den Niederlanden verbindet. Der Münsteraner Fürstbischof Clemens August I. hatte die Idee und ließ...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
VredenBerkeltal (IJssel)Haus EgelborgLegdenAsbeck (Legden)Vechtetal (Zwarte Water)Eggerode (Schöppingen)SchöppingenLaerHolthausen (Laer)AltenbergeGasthof StermannEmstalGimbte (Greven)GrevenBockholter BergeDortmund-Ems-KanalKattenvenne (Lienen)LienenGlandorfBad LaerKurpark Bad LaerAussichtsturm am LüdensteinKleiner BergBad RothenfeldeBismarck-Hütte Bad RothenfeldeDissen am Teutoburger WaldSteinegge (Teutoburger Wald)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt