Geopfad Markkleeberger See und Störmthaler See (Leipziger Neuseenland)


8 Bilder
Artikelbild
Länge: 13.34km
Gehzeit: 03:22h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 29
Höhenprofil und Infos

Das Leipziger Neuseenland ist eine durch Renaturierung und Rekultivierung alter Tagebaurestlöcher entstandene Landschaft mit vielen Seen, die meist auch touristisch gut erschlossen sind.

Zwei dieser neuen Seen im Leipziger Neuseenland sind der 252ha große Markkleeberger See und der 730ha große Störmthaler See im Süden Leipzigs. Die beiden Seen sind durch die Autobahn A 38 getrennt, durch einen kleinen Kanal aber auch wieder verbunden, so dass hier seenüberschreitend Schiffverkehr stattfindet.

An die geologischen Besonderheiten des ehemaligen Braunkohlebergbaus erinnert heute der Geopfad, der an der Seepromenade am Markkleeberger See beginnt. Hier informiert eine erste Informationsstele über altsteinzeitliche Funde aus Markkleeberg. Insgesamt 16 solcher Stelen gibt es entlang des Weges.

Wir folgen nun dem Ufer des Markkleebergers Sees zum Auenhainer Strand und zum Kanupark Markkleeberg, der im Rahmen der Olympiabewerbung Leipzig entstand und neben dem Augsburger Eiskanal die zweite weltcuptaugliche künstliche Wildwasseranlage in Deutschland ist.

Am südlichen Ende des Markkleeberger Sees, mit 57m übrigens der tiefste See des Leipziger Neuseenlands, kann man einen Abstecher zum Bergbau-Technik-Park machen. Das Freilichtmuseum wurde 2012 eröffnet und zeigt den gesamten Arbeitszyklus eines Braunkohletagebaus. Echte Hingucker sind der 1.300t schwere Schaufelradbagger und der 2.400t schwere Absetzer.

Der Geopfad führt am Störmthaler Kanal entlang zum Störmthaler See. Wir genießen den Blick zur Göhrener Insel (Naturschutzgebiet) und zur schwimmenden Kunstinstallation Vineta, die an die Kirche der überbaggerten Orts Magdeborn erinnern soll.

Vorbei an weiteren Informationsstelen mit Themen wie „Moore und Meere“, „Eis im Raum Leipzig“, „Über Fische, Seekühe und Meeresschildkröten“ kommt man schließlich zur Grunaer Bucht, wo der Geopfad gegenüber des Ferienresorts Lago Vida endet.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.64km
Gehzeit:
04:02h

Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig wurde 1913 eröffnet und erinnert an die hundert Jahre zuvor ausgetragene Schlacht, als 600.000 Soldaten bei...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Grunaer BuchtLago VidaLeipziger NeuseenlandStörmthaler SeeMarkkleeberger SeeAuenhainer StrandKanupark MarkkleebergStörmthaler KanalGöhrener InselLeipzigMarkkleeberg
ivw