Extratour Guckaisee (Wasserkuppe Rhön)


25 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 19.93km
Gehzeit: 05:21h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1276
Höhenprofil und Infos

Wir starten auf einem der Parkplätze am Rand der Start und Landebahn für Kleinflugzeuge auf der Wasserkuppe. Hier laden auch einige Restaurants zum Essen und Trinken ein. Gerade als Tourausklang ideal.

Wir gehen an der Sommerrodelbahn zum Fliegerdenkmal, einem Relikt aus der Nachkriegsära des 1. Weltkriegs. Weiter passieren wir die geologische Formation des Lerchenküppel. Unser Weg führt über eine offene Landschaft zum markanten Pferdskopf, der sich über dem Guckaisee erhebt.

Auf einem fast schon alpinen Abstieg geht es zu den beiden Seen am Guckai. Aus dem Talkessel steigt der Weg wieder merklich an und führt wieder auf das Hochplateau zwischen Eube und Wasserkuppe. Wir folgen der Beschilderung G, der Extratour Guckaisee. Unser Weg führt durch ein kleines Waldstück nach Obernhausen.

Wir überqueren die Bundesstraße B 284, zwischen Gersfeld und Wüstensachsen. Wir passieren den Ort und wieder leicht aufwärts führt der Weg zum Feldberg auf 815 m NN. Der Wanderweg führt wenige Meter unterhalb des Gipfels an diesem vorbei und weiter geht es, gut markiert, zur Fuldaquelle.

Kurz nach der Fuldaquelle überqueren wir den Hochrhönring oder die Straße, die auf die Wasserkuppe führt. Wir machen noch einen Abstecher zum Schafstein, einem geologischen Kleinod, erster Güte. Auf dem Gipfel des Schafstein auf 832 m NN rasten wir und genießen den Blick auf das Blockmeer und die wenig entfernte Milseburg. Wenige Kilometer führen uns zum Ausgangspunkt auf der Wasserkuppe.

update: am 08.12.2016 (neue Fotos, vergrößert)

Autor: mondim
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © mondim via ich-geh-wandern.de

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.5km
Gehzeit:
04:17h

Höher hinauf geht es in Hessen nirgendwo: Willkommen auf dem höchsten Berg Hessens, der Wasserkuppe. Hier oben stört kein Baum die 360 Grad Rundumsicht,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.64km
Gehzeit:
01:28h

Wanderwege auf dem höchsten Berg Hessens gibt es so einige. Von ausgedehnten Rundwanderungen, wie etwa der Extratour Guckaisee, bis hin zu Fernwanderwegen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.15km
Gehzeit:
03:58h

Die aussichtsreiche Tour führt auf das (erklimmt) das Wasserkuppenmassiv, vorher auf den (875 m NN hohen) Pferdskopf. Von hier blicken wir Richtung...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Pferdskopf (Wasserkuppe)WasserkuppeMilseburgGuckaiseeFulda-QuelleNaturschutzgebiet SchafsteinRadom WasserkuppeHochrhöner-Extratouren
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt