"Extratour" auf dem Werra-Burgen-Steig Hessen (Werra-Meißner)


Erstellt von: mondim
Streckenlänge: 21 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 43 Min.
Höhenmeter ca. ↑775m  ↓775m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Wanderung startet in Ellershausen an der Werra, nahe der Kurstadt Bad Sooden-Allendorf. Eine Stichstraße führt in einen Talkessel bei Ahrenberg. Nach der Unterquerung der B 27 gibt es rechter Hand eine gute Parkmöglichkeit. Hier bietet sich an den Start- und Zielort zu wählen.

Die Wanderung verläuft zum Großteil auf dem aussichtsreichen und hügeligen Fernwanderweg "Werra-Burgen-Steig Hessen" markiert mit (x5H). Beim Großen Habichtstein stoßen wir auf den Fernwanderweg und folgen diesem bis Ahrenberg (hier bietet sich eine Rast -Einkehr oder auch Übernachtung im Berggasthof Ahrenberg an. Von der Besucherterrasse genießen wir einen phantastischen Blick auf Bad Sooden-Allendorf.) Vorher erklimmen wir den aussichtsreichen Roßkopf ( 483 m NN) mit tollem Blick zum nahen Meißner-Massiv. Der Anstieg zum Rosskopf verlangt etwas Kondition, da es auf 2,4 km Länge ca. 250 Hm nach oben geht.

Zum Abschluss folgt noch ein schöner "Panoramapfad" von Ahrenberg nach Ellershausen. An mehreren Stellen öffnet sich der Blick auf die Werra-Aue und die Kurstadt Bad Sooden-Allendorf.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © mondim via ich-geh-wandern.de