Ennepetal Peddenöde-Hasper Talsperre


3 Bilder
Artikelbild
Länge: 9.77km
Gehzeit: 02:49h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 249
Höhenprofil und Infos

Los geht es vom Wanderparplatz Behlinger Hammer über den Weg Raute 1 entlang der Ennepe Richtung Peddenöde. Von der Peddenöde geht es über den Wappenweg bis nach Oberbauer.

In Oberbauer queren wir die L 701 und wandern über den Wappenweg runter zur Hasper Talsperre. Nun wandern wir entlang des Uferweges bis zur Staumauer. Über den Weg Raute 2 geht es bergauf bis Bülbringen.Hier muß man ein kurzes Stück der L 701 folgen. Über Bilstein wandern wir zum Behlinger Hammer.

Autor: ms192t
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.28km
Gehzeit:
04:27h

Schmied, Müller, Bäcker: Das sind Berufe, die es schon seit Hunderten von Jahren gibt. Und diesen Handwerksberufen geht der Ennepetaler Handwerkerweg...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.85km
Gehzeit:
02:54h

Los geht es in Ennepetal Behlinger Hammer. Hier ist auch ein Wanderparkplatz. Über den Wanderweg mit der Raute geht es bergauf bis Bilstein und weiter...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.72km
Gehzeit:
02:53h

Diese schöne Wanderung beginnt in Ennepetal auf dem Wanderparkplatz am Gut Bilstein. Über die ehemalige Eisenbahntrasse Haspe - Breckerfeld geht...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Peddenöde (Ennepe)Wanderparplatz Behlinger HammerOberbauer (Ennepetal)Bülbringen (Ennepetal)