Durchs Tal der Haverbeeke zur Schwedenschanze


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.94km
Gehzeit: 01:26h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Klein und sehr fein ist diese Runde bei Niederhaverbeck, wo wir ganz konzentriert einen Teil Heidelandschaft betrachten. Niederhaverbeck ist ein Ortsteil von Haverbeck in der Gemeinde Bispingen und ist ein Eingangstor in den Naturpark Lüneburger Heide. Wir parken auf dem Parkplatz Niederhaverbeck, wo auch Pferdekutschen parken können.

Dann folgen wir der Straße L211 in Richtung Nieder- und Oberhaverbeck. Gegenüber einem Hotel ist das Naturinformationshaus mit der Ausstellung „Bienenwelten“ (Öffnungszeiten), in einem schmucken Heidehaus mit Fachwerk und Reetdach untergebracht. Wir biegen von der L211 nach rechts ein, im Tal der Haverbeeke, wo ein Weiher angestaut ist.

Nach ca. 1km öffnet sich das Ründchen im Uhrzeigersinn. Wir gehen quasi geradeaus um eine Heidefläche, die sich rechts von uns erstreckt, mit Waldrand zu unserer Linken. Im Tal der Haverbeeke ist als historische Sehenswürdigkeit die Schwedenschanze zu sehen. Dabei handelt es sich um eine mittelalterliche Ringwallanlage an der früheren Handelsstraße nach Lüneburg. Der Ringwall war vermutlich als Zollstation gedacht. Man sieht so etwas ähnliches wie „Panzersperren“, nur diese gekreuzten Hindernisse sind aus Holz. Einmal geht’s rund und wir kommen alsbald zum Ausgangsort zurück. Die Haverbeeke ist ein kurzes Bächlein, fließt südlich der Schwedenschanze in die Wümme.

Ein weiteres Heide-Highlight, das man von Niederhaverbeck gut erreichen kann, ist der Wilseder Berg. Mit seinen 169m stellt er die höchste Erhebung rundum dar, zeigt sich je nach Jahres- und Tageszeit mystisch bis heimelig sowie durchs Jahr einladend für Fotografie und Malerei. Der Wilseder Berg war eines der ersten Areale, mit dem das Naturschutzgebiet seinen Anfang nahm. Sehr hübsch ist auch das nahegelegenen Wilsede, das zwar kein Museumsdorf in dem Sinne ist, weil es hier zwei Handvoll Bewohner gibt, aber ein Heimatmuseum hat: Dat ole Huus.

Bildnachweis: Von C. Löser [CC BY 3.0 DE] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.38km
Gehzeit:
03:27h

Niederhaverbeck und Oberhaverbeck bilden zusammen den Ortsteil Haverbeck in der Gemeinde Bispingen. Haverbeck ist ein beliebtes Ziel für Heidetouristen....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.1km
Gehzeit:
01:39h

Der Wilseder Berg wird bisweilen auch das Herz der Lüneburger Heide genannt. Dieses Herz sticht hervor, weil es 169m hoch ist. Der Wilseder Berg...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.94km
Gehzeit:
03:15h

Wir erkunden einen wundervollen Teil des Naturparks Lüneburger Heide, vom Parkplatz Niederhaverbeck aus. Von hier starten auch Kutschfahrten. Pferdeschonend...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Parkplatz NiederhaverbeckHaverbeck (Bispingen)BispingenNaturinformationshaus NiederhaverbeckHaverbeeke (Wümme)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt