Durch die Wertachauen zur Wallfahrtskirche Bobingen


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 15.84km
Gehzeit: 03:43h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 12
Höhenprofil und Infos

Südwestlich von Augsburg liegt Bobingen, das mit einer Bahnlinie und durch die Wertach mit Augsburg verbunden ist. Mit der Wertach wollen wir wandern, mal mit mal gegen ihre Fließrichtung. Sie will in Augsburg in den Lech. Die Wertach ist mit ihrem längsten Quellfluss rund 140km lang. Wir treffen sie quasi „im Ruhestand“. Bei Bobingen wird sie zu einem kleinen See beim Kraftwerk Inningen aufgestaut. Durch Bobingen fließt die Singold und der Singoldpark wurde angelegt und wir bestaunen die Wallfahrtskirche Bobingen.

Start ist der Parkplatz an der Bergheimer Straße, bei den Sportplätzen von Inningen. Der Inninger Ortskern ist östlich der Wertach, wir sind westlich davon und wandern gegen den Uhrzeigersinn, der Fließrichtung der Wertach entgegen nach Bobingen, das wir nach der Halben schmalen Runde erreichen wollen.

Es geht ganz entspannt im lockeren Auf und Ab durch die schöne Wertachaue mit Uferbewuchs und Wiesen nebst dem Auwaldrand. So ein ruhig dahinfließender Strom wirkt sich auch auf das eigene Innenleben aus. Nach knapp 2,7km sind wir am Stausee Bobingen, der Inselchen für Vögel hat, und wo Menschenhand den Naturlauf aufhält, um Strom zu gewinnen. Wir genießen den Bick auf den „Wertachstausee“, schauen den Stockenten zu, sehen Reiher und Gänse. Die Wertachauen sind ein Glied im Biotopverbund Bayerns.

Mit der Wertach zur Linken kommen wir zur Weidenstraße, der wir bis vor Bobingen-Siedlung folgen. Wir queren die Wertach, die Krumbacher Straße leitet nach Bobingen. Dort sehen wir nach den Sportplätzen, Schulen und der Singoldhalle die Parkanlage links und rechts der Singold. Wir queren die Singoldpromenade und die Singold, wandern den Quellenweg an der Kaltenbachquelle vorbei und besuchen die Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau im Süden von Bobingen.

Die Bobinger Liebfrauenkirche ist ein ganz besonderes Schmuckstück, das sieht man schon von weitem. Eine solche Fensteranordnung ist schon ein Hingucker. Die Bobinger Liebfrauenkirche gilt als eine der bedeutendsten Rokokokirchen Schwabens, aufgrund ihrer Bauart, ihres Figurenschmucks, ihrer Fresken und dem beachtlichen Votivtafelbestand im Inneren. Einst stand im 15. Jahrhundert eine Maria-Hilf-Kapelle auf dem Feld. 1751 wurde diese Kirche geweiht, die Linden sind wohl auch schon so alt.

Wir schlagen kleine Haken zum Kaltenbach und der Singold, queren sie, wandern durch den Singoldpark, links sind die Städtischen Bäder „Aquamarin“. Der Kaltenbachweg wird zum Wiesangerweg. Wir wandern durch Wohnbebauung und kommen nun ans andere Ufer des Wertachstausees sowie am Wehr des Kraftwerks Inningen vorbei. Mit dem Flusslauf der Wertach geht’s durch die Auenlandschaft mit Feuchtzonen. Im Auwald mit Auwaldgraben ist auch der Auensee und wir sind alsbald am Ausgangsort angelangt.

Bildnachweis: Von Naturfocus [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.13km
Gehzeit:
02:15h

Bergheim ist der südwestlichste Stadtteil von Augsburg. Unsere waldreiche Wanderung führt uns durch einen Teil des Naturparks Augsburg-Westliche...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.24km
Gehzeit:
03:51h

Im südlichen Teil des Naturparks Augsburg-Westliche Wälder sind die Stauden als sanftes Hügelland mit Laubmischwald auf den Höhen und landwirtschaftlichen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.07km
Gehzeit:
03:03h

In der Marktgemeinde Diedorf liegt Anhausen im hübschen Anhauser Tal entlang des Anhauser Bachs. Durch den Beritt Anhausen, das südwestlich von...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Wertachtal (Lech)AugsburgBobingenSingoldtal (Wertach)Stausee Bobingen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt