Cospudener See: Rundtour durch den Leipziger Auwald zum Cossi


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.3km
Gehzeit: 01:57h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 47
Höhenprofil und Infos

Leipzig, die größte Stadt Sachsens, ist nicht nur kulturell faszinierend. Auch in Sachen Natur spielt Leipzig bei den deutschen Großstädten ganz vorne mit. Das zentrale Schlagwort heißt hier: Leipziger Auwald.

Wir verbinden heute eine schöne Runde durch den Leipziger Auwald mit einem Abstecher zum Cospudener See, der vor Ort liebevoll Cossi genannt wird. Ausgangspunkt ist der Nordstrandparkplatz am Ziegeleiweg in Markkleeberg.

Vom Parkplatz aus wandern wir entgegen des Uhrzeigersinns, gehen ein kurzes Stück auf dem Ziegeleiweg und dann nach links in den Equipagenweg. Der bringt uns zum Leipziger Auwald und an einen Naturlehrpfad, dem wir folgen. Wir sind unterwegs im sogenannten Wolfswinkel.

Im Auwald passieren wir die Batschke, einen der zahlreichen Seitenarme der Weißen Elster, die aus den Wäldern hier tatsächlich Auwälder machen. Wir wandern durch die Auwälder bis ans Elsterhochflutbett. Das Hochflutbett dient dem Hochwasserschutz. Das Verteilerbauwerk in Knauthain begrenzt die Durchflussmenge der Weißen Elster. Bei Hochwasser fließt das überschüssige Wasser in das Elsterhochflutbett und gelangt an dessen Ende in das Elsterflutbett.

Wir folgen ein Stück dem Elsterhochflutbett, das am Rande des Naturschutzgebiets Lehmlache Lauer liegt. Das Gebiet umfasst ein Mosaik aus Auwaldbereichen, Gewässern und extensiv genutztem Grünland. Besonders wertvolle Lebensräume sind die wechselfeuchten Auenwiesen, wo sich mehrere Pflanzen der Roten Liste Sachsens finden.

Wir wandern entlang der Großen Kelchsteinwiese zum Schönungsteich am Lauerschen Grenzgraben. Direkt dahinter erreichen wir den Cospudener See. Der 436ha große Cospudener See war einer der ersten See des sogenannten Leipziger Neuseenlands, das als Nachnutzung der Bergbauaktivitäten entwickelt wird.

Der Cospudener See ist ein beliebtes Naherholungsziel  - jährlich zählt man rund 500.000 Besucher, die zum Sonnen und Schwimmen, zum Radeln und zum Spazierengehen bzw. wegen der Wassersportmöglichkeiten zum Cossi kommen. Am Nordufer gibt es einen ein Kilometer langen und 70 Meter breiten Strand und eine Anlegestelle für Schiffsrundfahrten.

Wir kreuzen die sogenannte Landschafts- und Erlebnisachse und spazieren gemütlich zum Waldsee Lauer, der durch einen Kanal mit dem Cospudener See verbunden ist. Der Waldsee Lauer ist allseitig von Bäumen umgeben, seine Ufer sind mit einem schmalen Schilfgürtel bestanden. Vom Waldsee Lauter aus ist es dann nur noch ein Katzensprung bis zurück zum Nordstrandparkplatz.

Bildnachweis: Von Geisler Martin [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.95km
Gehzeit:
03:56h

Wir starten unsere Stadtwanderung durch Leipzig in Connewitz, dem bunten pulsierenden Stadtteil im Leipziger Süden. Wir beginnen am Connewitzer Kreuz...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.64km
Gehzeit:
04:02h

Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig wurde 1913 eröffnet und erinnert an die hundert Jahre zuvor ausgetragene Schlacht, als 600.000 Soldaten bei...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.5km
Gehzeit:
01:07h

Leipzig – größte Stadt Sachsens, Kreativzentrum in Mitteldeutschland, Messestadt, mit dem Gewandhausorchester und dem Thomanerchor eines der kulturellen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Waldsee LauerWolfswinkelBatschketal (Weiße Elster)ElsterhochflutbettLehmlache LaueGroße KelchsteinwieseSchönungsteichLauerscher GrenzgrabenNordstrandparkplatzLeipziger AuwaldLeipzig-ConnewitzLeipziger NeuseenlandCospudener SeeMarkkleebergLeipzig
ivw