Burg Wolfstein Rundwanderung (Neumarkt in der Oberpfalz)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 12.72km
Gehzeit: 03:10h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 6
Höhenprofil und Infos

Neumarkt in der Oberpfalz ist ein schönes Ziel, um dem Alltagsstress zu entfliehen und durch die angrenzenden Naturlandschaften zu wandern. Das Ottosauer Tal ist eine davon, wo eine Rundwanderung voller Schönheit den Tag ausfüllt. Sie geht hinauf und hinab, bereichert den Ausflug mit Panoramen und bringt ebenso zu historischen Plätzen wie der Burg Wolfstein. Über rund 13 Kilometer erstreckt sich der Pfad.

Erster Orientierungsmarker ist die blaue „3“, während wir uns aus Pelchenhofen in Richtung Westen begeben. Zur einen Seite grüßen uns Wiesen und Felder, zur anderen Wald. Mit viel Ruhe überqueren wir den Ottosauer Bach. Nach einem Abstieg verläuft der Weg plötzlich steil bergauf, am Horizont erhebt sich bereits die Ruine der Burg Wolfstein.

Selbst in ihrem heutigen Zustand zeugt Burg Wolfstein noch von Imposanz – und das muss man in einem Alter von über 850 Jahren erstmal schaffen! Die Überreste erzählen ihre ganz eigene Geschichte, eine Infotafel beleuchtet ausführlich ihren Werdegang. Anschließend lässt sich am Felsgebilde Krähentisch nicht wirklich Platz nehmen, dafür sättigt der Anblick des Häusermeers von Neumarkt den Appetit.

Südlich halten wir die Höhe mit leichten Schwankungen bei. Inmitten eines fichtenreichen Waldabschnitts, der mit seiner Farbenpracht im Herbst besonders beeindruckt, schlendern Wanderer an Fuchsberg vorbei bis Höhenberg. Zwischen den Bäumen verstecken sich auch einige kleine Geheimnisse; wer findet sie? In Höhenberg gibt’s dagegen authentische Küche, die zur Hälfte der Strecke genau richtig kommt.

Westlich gilt es nun der „6“ in Grün zu folgen. Wälder wechseln sich mit einem weiten Wiesenteppich ab, der sich über die bergige Landschaft legt, bevor uns die Route hinunter nach Voggenthal führt. Hier ist die Weiße Laber ein Ruhepol, der zu einem Päuschen an dem Gewässer anregt. Dann geht es nördlich zurück nach Pelchenhofen, wobei die blaue „4“ den Kurs anzeigt. Dorthin begleiten uns erneut die wellenförmige Weidelandschaft und zuletzt ein Wäldchen, das den Abschied schwer macht.

Bildnachweis: Von El-mejor [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.26km
Gehzeit:
03:19h

Diese landschaftlich reizvolle und abwechslungsreiche Wanderung beschert uns zahlreiche herrliche Ausblicke am Jurasteig. Der Jurasteig mit seinen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
49km
Gehzeit:
12:35h

Die Zeugenberge rund um Neumarkt in der Oberpfalz hat der naturbelassene, moderne Zeugenbergweg zum Thema, der mit dem Qualitätssiegel Wanderbares...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Neumarkt in der OberpfalzOttosauer TalBurgruine WolfsteinPelchenhofen (Neumarkt in der Oberpfalz)Höhenberg (Neumarkt in der Oberpfalz)Voggenthal (Neumarkt in der Oberpfalz)Weiße Laber (Altmühl)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt