Broicher Wald Tour bei Schleiden (Rur-Eifel)


Erstellt von: Tom - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 59 Min.
Höhenmeter ca. ↑184m  ↓184m
Broicher-Wald-THähnchen Eifel Wanderweg 22

Eine kurze Wanderung von Schleiden aus in den sich östlich erstreckenden Broicher Wald ist als örtlicher Rundwanderweg mit der Kennung 22 markiert. Es geht los am Wanderparkplatz Driesch direkt an der Bundesstraße B 265 gelegen.

Vom Driesch wandern wir vor zum Kreisverkehr und halten uns hier rechts in die Bundesstraße B 258 (Blankenheimer Straße). Die zweite Straße geht’s dann links rein und wir wandern hinein ins Naturschutzgebiet Rosselbachtal und Geisbachtal zwischen Broich und Olef.

Wenig später verlassen wir das Rosselbachtal nach Norden und wandern hinauf auf den Hövelberg (496m) und zu dem kleinen Schleidener Stadtteil Wintzen. Von Wintzen aus wandern wir – u.a. ein Stück entlang der Wintzener Straße – nach Broich.

Von Broich aus wandern wir über die Broicher Höhe zum Kradenbacher Kreuz und dann durch den Broicher Wald zum Hähnchen (511m) und zurück nach Schleiden.