Bier-Fernwanderweg: Bier-Ge(h)nuss im Arberland (Bayerischer Wald)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 102.88km
Gehzeit: 26:02h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 68
Höhenprofil und Infos

Bier mag einige zum Schwanken bringen, andere hingegen in den richtigen Trab zum Wandern versetzen. In Bayern gilt wohl eher das letztgenannte – zumindest, wenn man nach dieser Route geht, die sich als Deutschlands erster Bierfernwanderweg beschreibt. Wohl bekomms! Über 100 Kilometer erstreckt er sich um den Landkreis Regen und präsentiert im Zuge dessen auch attraktive Landschaften sowie Panoramen. Und das nicht nur durch den möglichen Schleier des Schwipses …

Die Strecke müssen Wanderer und Genießer zudem nicht an einem Stück bewältigen, vielmehr teilt sie sich in sechs Tagesetappen, welche nacheinander abgearbeitet werden können. Für besonders Motivierte gibt es sogar zwei zusätzliche Abschnitte. Insgesamt bewegen wir uns in einer Runde von Viechtach nach Zwiesel und wieder zurück.

Die erste Etappe führt vom Startpunkt am Bahnhof Viechtach in die Ortschaft Drachselsried. Bis dorthin gilt es, sich zu gedulden und aus dem Proviant zu nähren, bevor der erste Hopfentrunk lockt. Die Augen zu sättigen mag dagegen die grüne Wald- und Wiesenkulisse.

Nach einer Einkehr in der Brauerei mit Restaurant Falterbräu in Drachselsried darf es nach Bodenmais weitergehen. Eine Stärkung ohne zu tiefen Blick ins Glas ist sinnvoll, um den nachfolgenden Aufstieg zu überstehen sowie Ausblick noch wahrzunehmen. Hier, in Schareben, lädt ebenso schon eine Berghütte zum nächsten Umtrunk.

Anschließend setzt sich die Wanderung erst nach Zwiesel und dann nach Regen fort. Abermals stehen in den Gemeinden Gastwirtschaften, eine Brauerei und ein Bierkeller bereit, die zum Anhalten motivieren. Gleichzeitig schafft der Pfad, zum Beispiel nach einer größeren Steigung sowie am Fluss, des Öfteren die Möglichkeit zu verweilen.

Die letzten beiden Etappen verlaufen bereits wieder in Richtung des ursprünglichen Ausgangspunktes in Viechtach. Ehe es soweit ist, passieren wir jedoch Böbrach und lauschige Motive zwischen Wasser und weiten Waldflächen. Nicht nur zum Energietanken bei Trank und Speis lohnt es dabei, eine Pause einzulegen – Plätze wie die Märchenalm oder Schnitzmühle bieten ebenfalls Abwechslung.

Etappen-Einteilung

Biergehnuss-Etappe 1 von Viechtach nach Drachselsried (15 km | 528 hm)

Biergehnuss -Etappe 2 von Drachselsried nach Bodenmais (16 km | 651 hm)

Biergehnuss Etappe 3 von Bodenmais nach Zwiesel (20 km | 507 hm)

Biergehnuss Etappe 4 von Zwiesel nach Regen (14 km | 87 hm)

Biergehnuss Etappe 5 von Regen nach Böbrach (20 km | 611 hm)

Biergehnuss Etappe 6 von Böbrach nach Viechtach (22 km | 408 hm)

Bildnachweis: Von Benreis [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.12km
Gehzeit:
04:55h

Schwarz entsteht, wenn die Netzhaut keine oder kaum von einer Lichtquelle getroffen wird. Wir denken im Böhmerwald mal kurz um, denn hier entsteht...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.2km
Gehzeit:
02:50h

Neben Großem und Kleinem Arber, der sie umgebenden Naturschutzgebiete und Seen, betreten noch weitere Naturschauspieler rund um Bodenmais...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.49km
Gehzeit:
04:32h

In der Region Donau-Wald, inmitten des Bayerischen Waldes, liegen der Markt Teisnach und die Gemeinde Geiersthal, beide am malerisch dahin mäandernden...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bahnhof ViechtachFalterbräuDrachselsriedBodenmaisSchareben (Drachselsried)Böbrach (Bernried)Bernried (Niederbayern)Schwarzer Regen (Regen)Regen (Bayerischer Wald)Burg NeunußbergNeunußberg (Viechtach)SpitzwaldkanzelHochstein (Arbermassiv)Bahnhof BodenmaisBrandten (Langdorf)LangdorfHennenkobelBahnhof ZwieselGroßer Regen (Schwarzer Regen)Bettmannsäge (Regen)Regener SeeMärchenalm (Böbrach)Schnitzmühle (Viechtach)Berghütte Schareben
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt