Bergwandertour zur Ammergauer Kreuzspitze


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 14.29km
Gehzeit: 08:10h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 10
Höhenprofil und Infos

Die Ammergauer Kreuzspitze erhebt sich 2.185m als höchster Berg im bayerischen Teil der Ammergauer Alpen. Wir starten auf rund 1.082m im Ettaler Forst im Grenzgebiet zwischen Bayern und Tirol, parken in Österreich an der Straße Ammerwald, am Ammersattel. Das Kreuzspitzl in Tirol mit 2.089m werden wir auch kennenlernen. Die Tour ist nichts für gänzlich Ungeübte im steinigen und steilen Gelände. Genug Trinken und Essen mitnehmen!

Zunächst: 5,5km – aufigehts! Man kann von Norden und Süden zur Kreuzspitze, wir kommen von Norden, sind von Oberammergau und durch Graswang via St2060 angefahren. Wir wandern mit dem Uhrzeiger und gehen über die Grenze zurück, nachdem sich die Runde am Neualmbach geöffnet hat. Durch wunderschönen Wald im Naturpark Ammergauer Alpen wandern wir stetig aufwärts, auch in Serpentinen, besonders, wenn wir durchs Hochgrieskar kommen.

Im Hochgrieskar sehen wir Schutt in Bewegung. Das Gestein begibt sich talwärts, bildet dort das Neualmgries und Lindergries. Wir haben gute Schuhe an, sind trittsicher und schwindelfrei.

Wenn wir am Schwarzenköpfel sind, haben wir schon einen Eindruck vom Rest des Aufstiegs. Die alpine Tour lässt uns kraxeln, alle Viere im Gebrauch, bevor wir unterm Kreuz der Kreuzspitze ankommen und die fantastische Aussicht über die Ammergauer Alpen genießen. Dass es hier schön ist, ist kein Geheimnis und man muss sich für eine Rast und seine Brotzeit aus dem Rucksack ein Plätzchen suchen.

Übers Geröll geht’s talwärts mit Obacht und Grenzgang zum Kreuzspitzl, das sich rund 900m südlich der Kreuzspitze, auf der Grenze Deutschland/Österreich befindet. Hier halten sich nicht so viele Menschen auf, es ist mehr ein Berg zwischen den Bergen. Wir mögen das. Die Aussicht ist auch von hier sehr schön, wenngleich der Blick nach Norden von der Kreuzspitze beherrscht wird. Die letzten rund 5km verbringen wir abwärts wandern in Tirol, mit jedem Höhenmeter weniger wächst das Grün üppiger.

Bildnachweis: Von Bbb [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.64km
Gehzeit:
12:33h

Wir wandern heute im Herzen des Naturschutzgebiets Ammergebirge. Die ersten 4,3km auf der Sägertalstraße mit dem Sägertalbach werden auch unsere...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.33km
Gehzeit:
15:16h

Die aussichtsreiche alpine Bergwanderung zur Hochplatte auf 2.082m fordert die Beinmuskulatur und beinhaltet kurze Kraxeleien. Gutes Schuhwerk, Trittsicherheit,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.18km
Gehzeit:
02:33h

Die leichte Runde am Friedergries ist etwas für Naturentdecker mit abwechslungsreicher Alpenflora und interessanten Einblicken im Naturwaldreservat...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Kreuzspitze (Ammergau)Naturpark Ammergauer AlpenHochgrieskarSchwarzenköpfelKreuzspitzl (Tirol)Ettaler ForstReutte
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt