Aussichten rund um den Rabenhain (Siegen)


4 Bilder
Artikelbild
Länge: 6.64km
Gehzeit: 01:53h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 104
Höhenprofil und Infos

Die Wanderung beginnt am Wanderparkplatz in Volnsberg (erreichbar auch mit ÖPNV Linie C 109 vom ZOB Siegen). Zunächst folgt man dem Weg mit der Markierung A1. Es geht am Hang entlang mit schönen Aussichten. Nach knapp 1 km liegt links ein verlassenes Haus mit verwildertem Garten.

Früher war dies ein beliebtes Ausflugsziel, wo man bei der "Weinfrau" in lauschigen Gartenlauben Obstsäfte und -weine genießen konnte. Davon ist leider nichts geblieben. Nach einigen hundert Metern erreicht man eine Gedenkstätte für Wilhelm Münker. Dort geht steil bergab nach Bürbach bis zum dortigen Wanderparkplatz an der Hainbornstraße (Bushaltestelle der Linie C106). Man kann die Wanderung auch hier beginnen.

Es geht wieder steil bergauf in Richtung Rabenhain. Kurz hinter dem Wanderparkplatz sieht man linkerhand einen kleinen Holzskulpturenweg. Dann kommt der beschwerlichste Abschnitt des Weges (mit 10 - 15 % Steigung). Nach ca. 2,7 km vom Startpunkt aus verlassen wir den ausgebauten Waldweg nach rechts und es geht auf einem Trampelpfad bergauf.

Nachdem wir weiter oben den Wald verlassen haben, können wir phänomenale Ausblicke auf das Siegtal und die Eisernhardt genießen. Schließlich stoßen wir auf den Wanderweg A3 und wenden uns auf ihm nach links zum Rabenhainturm (1896 erbaut und ca. 11 m hoch). Leider ist die Sicht durch hohe Bäume in einige Richtungen behindert.

Anschließend geht es auf A3 weiter zum Volnsberger Weidekampen mit einer malerischen Aussicht auf schöne Hangwiesen. Kurz vor den ersten Häusern biegen wir scharf rechts ab und folgen dem Weg mit einem weißen Dreieck bis zum Waldrand und wenden uns dann nach rechts auf einen herrlichen Panoramaweg (Markierung A3). Hier laden einige Bänke zum Verweilen ein und zum Genießen eines wunderschönen Ausblicks auf den Sonnenhof, das Dorf Volnsberg und auf das dahinter liegende Siegerland. Nachdem wir diese Aussicht ausgiebig genossen haben, kehren wir auf dem Weg A3 zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Autor: FDustmann
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © FDustmann via ich-geh-wandern.de

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.76km
Gehzeit:
05:15h

Rückschau auf den 49. IVV/DVV/EVG Volkswanderungs -Weg am 27/28.07.2019 über 20 km der Wanderfreunde Siegen von 1975 eV Wer den Weg nochmal nachwandern...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.38km
Gehzeit:
03:10h

Startpunkt der ca. 12 km langen Wanderung ist der Wanderparkplatz Dautenbach im Siegener Stadtteil Weidenau. Als erstes wird der Aussichtsturm am...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.25km
Gehzeit:
02:18h

Eine beliebte Nebenstrecke, um von Downtown-Siegen in den Netphener Stadtteil Dreis-Tiefenbach zu kommen, ist die Kreisstraße K 5 (Giersbergstraße...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Siegen-BürbachSiegen-VolnsbergAussichtsturm Rabenhain
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt