Augenblick-Runde Altensteig (auf die Hornberger Höhe)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 16.73km
Gehzeit: 04:17h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 18
Höhenprofil und Infos

Vom Nagoldtal geht es hinauf auf die Hornberger Höhe. Was neben Natur, Wiesen, Wald und guter Luft begeistert sind gleich zu Beginn (Start/Ziel) Berneck (Stadt Altensteig) mit seiner Burg, das Köllbachtal mit den Wässerwiesen und natürlich die Hornberger Höhe mit dem Aussichtspunkt Augenblick im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Berneck war einst eine eigene Stadt, was an der Burg Berneck unschwer zu erkennen ist. Die Altstadt erhebt sich auf einem Bergsporn mit der Burg und ist ein touristisches Ziel. Die Gesamtanlage steht unter Denkmalschutz und beinhaltet die im 14. Jahrhundert mit der Burg entstandene Altstadt. Das Stadtbild Bernecks wird durch die mächtige Schildmauer (rund 38m hoch und fast 27m lang, am Fuß rund 3,3m dick) dominiert. Die Burg entstand bereits im 11. Jahrhundert.

Wir wandern gegen den Uhrzeigersinn, genaugenommen kämen wir dann erst am Schluss der Runde zum Burg-Höhepunkt. In Berneck ist der Köllbach als Teich zu sehen, an dem gehen wir vorüber und wandern die nächsten ca. 5km durch das Köllbachtal mit den kulturhistorisch bedeutsamen Wässerwiesen und sonnigen Hängen. Das Köllbachtal mit Seitentälern ist als Naturschutzgebiet geführt. Schutzziel ist der Erhalt der vielfältigen Feuchtgebietstypen und Biotope. Im Köllbach spricht das Vorkommen des Bachneunauges für die gute Wasserqualität. Hinter den historischen Wässerwiesen steht ein Bach- und Grabensystem, um Grünlandflächen ertragreicher zu machen.

Wir kommen nach Hornberg und aufwärts, streifen den Ort westlich, wandern durch offene Landschaft, erreichen oberhalb des Ortes die Hornberger Höhe (nach rund 7,3km auf etwas über 700m) mit dem Naturpark-Augenblick: Bänke, Tische, Tafel und Kriegerdenkmal nebst dem wundervollen Ausblick, der an klaren Tagen bis in die Alpen reichen kann. Ein schöner Ort für eine Rast aus dem Rucksack. Kurz später kommen wir an einem Spielplatz mit Hütte vorbei, biegen nach rechts in den Schellweg, wandern durch Wald in Höhenlage.

Wenn wir auf eine Kreuzung treffen, orientieren wir uns in Richtung Petershöhe und Zwerenberg. Den Ort durchstreifen wir mit der Schwarzwaldstraße, biegen gen Süden ab und verlassen die Bebauung. Beim Waldspielpfad nebst Schutzhütte biegen wir nach links und nehmen dann den Forstweg, kommen abwärts in Bruderhaus aus. Es geht nochmal kurz ansteigend, wir treffen auf die Pflanzschutzhütte nebst kleinem Teich. Abwärts geht’s nach Berneck zurück.

Bildnachweis: Von Stefan Karl [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.92km
Gehzeit:
04:36h

Altensteig im Landkreis Calw hat einiges zu bieten: Himmel und Hölle, Portal des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord, Nagoldtal, Schloss Altensteig...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
22.65km
Gehzeit:
05:51h

Tageswanderung Nummer 3 auf dem Ostweg von Pforzheim durch den Schwarzwald nach Schaffhauen beginnt im kleinen Dörfchen Oberhaugstett, das zur Gemeinde...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.09km
Gehzeit:
00:46h

Eine kleine Spazierrunde, barrierearm und von der Länge her keine Ausreden duldend, ist diese Augenblick-Runde im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
AltensteigBerneck (Altensteig)Burg BerneckHornberg (Altensteig)Hornberger HöheNaturpark Schwarzwald Mitte/NordAugenblick-Runden (Naturpark Schwarwald Mitte/Nord)Nagoldtal (Enz)Köllbachtal (Nagold)Zwerenberg (Neuweiler)Neuweiler
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt