Üxheim


2 Bilder
Artikelbild

Die Gemeinde Üxheim liegt im Hillesheimer Land an der Grenze von Rheinland-Pfalz zu Nordrhein-Westfalen. Zur Gemeinde zählen die Orte Leudersdorf, Üxheim, Ahütte, südlich davon liegt das Naturschutzgebiet Ahbachtal mit dem sehenswerten Dreimühlen-Wasserfall. Der Ortsteil Niederehe ist anerkannter Erholungsort und im Südzipfel der Gemarkung liegt Heyroth.

In der Üxheimer Brunnenstraße finden sich einige denkmalgeschützte Häuser wie eine Hofanlage aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und die alte Schule (Brunnenstraße 14) aus dem Jahr 1840 mit dem angebauten Chor der ehemaligen Pfarrkirche aus dem 16. Jahrhundert.

Die klassizistische katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, hübsch verputzt mit einem vorgelagerten Turm, wurde 1837 vollendet. Sehr sehenswert sind die Fenster mit fein gearbeiteten Heiligenmotiven.


Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.43km
Gehzeit:
02:03h

Die Wanderung führt um den Ort Üxheim. Üxheim besteht aus den Ortsteilen Üxheim, Ahütte, Leudersdorf (mit Flesten und Nollenbach), Niederehe...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.67km
Gehzeit:
01:54h

Der Wanderweg führt um den Ort Ahütte. Die Ortschaft liegt in der Kalkeifel, einer kleineren Region im Nordwesten der Vulkaneifel an der Grenze...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.74km
Gehzeit:
02:21h

Die Wanderung führt um den Ort Leudersdorf. Leudersdorf ist ein Ortsteil der Ortsgemeinde Üxheim im Hillesheimer Land im Landkreis Vulkaneifel....

Weitere Touren anzeigen