Wanderung von Enzklösterle nach Wildbad


8 Bilder
Artikelbild
Länge: 20.01km
Gehzeit: 05:22h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 18
Höhenprofil und Infos

Wir starten unsere Wandertour am Pforzheimer Hauptbahnhof: Mit dem Zug geht es nach Bad Wildbad. Dort wird umgestiegen, der Bus bringt uns weiter das Enztal hinauf bis nach Enzklösterle mit seinem Adventure-Golfpark. Minigolf im Maxiformat. Genau dort beginnt dann auch die eigentliche Wanderung, die uns von Enzklösterle nach Wildbad bringen soll und die gleich mal bergauf geht, immer den Hirschbach entlang das Hirschtal hinauf.

Es geht hier durch den Hirschwald und dementsprechend gibt es hier auch ein Rotwildgehege mit einigen … Hirschen. Ach ja, einen Klettergarten gibt es hier auch. Allerlei Unterhaltungsmöglichkeiten. Wir aber haben noch ein paar Meter zu wandern, weiter geht es also.

Vorbei am Dietersberg steigen wir bergan, passieren den Auerhannenstein und treffen bald auf den Mittelweg, der hier auch kurz zum Westweg wird. Weit wäre es nicht mehr bis zum Hohlohturm, wir halten uns aber rechts und wandern hinüber nach Kaltenbronn. Über dem Kegelbach drüber verlassen wir den Mittelweg rechts weggehend Richtung Leonhardshütte, um dann auf Holzbohlen über das Hochmoor Wildsee zu wandern.

Drüben angekommen treffen wir wieder auf den Mittelweg, der uns nun zur Grünhütte bringt. Erstklassige Verpflegungsstation mit seiner Spezialität Heidelbeerpfannkuchen. Am Wochenende aber auch gerne bestens besucht.

Gestärkt machen wir uns auf den Weiterweg, bleiben nun konsequent auf dem Mittelpunkt. Bis zu den 5 Bäumen halten wir dabei auch Kurs Sommerberg, biegen dann aber mit dem Mittelweg rechts ab. Gemäßigt steigen wir nun hinab nach Wildbad, wo uns dann die Bahn zurück nach Pforzheim bringt. Alternativ kann man bei den 5 Bäumen auch geradeaus zum Sommerberg weitergehen und von dort entweder im Zick-Zack oder aber bequem mit der Sommerbergbahn zum Kurort hinunter zu kommen.

Autor: Sigi2910
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sigi2910 via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.35km
Gehzeit:
04:40h

Zum Natur- und Waldschutzgebiet Kaltenbronn zählt das Wildseemoor (183ha) mit dem Wildsee. Der gilt als der größte Hochmoorkolk (Moorauge) in Deutschland...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.99km
Gehzeit:
05:01h

Gezwungenermaßen steuern wir erst einmal den einzigen für die Allgemeinheit zur Verfügung stehenden Parkplatz auf dem Sommerberg an, der natürlich...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.77km
Gehzeit:
04:47h

Enzklösterle ist ein Luftkurort im Nordschwarzwald. Durch Enzklösterle fließt die Große Enz und in die fließt der Hirschbach, in dessen Nähe...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
LeonhardshütteWildseemoorGrünhütteEnzklösterleKaltenbronn (Gernsbach)Bad WildbadGernsbach