Wanderung ins Hünxer Bachtal


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.12km
Gehzeit: 01:28h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 11
Höhenprofil und Infos

Hünxe liegt südlich der Lippe und dem Naturschutzgebiet Lippeaue und südlich dem Wesel-Datteln-Kanal. Recht weiträumig ist die Gemeinde Hünxe im Kreis Wesel von Naturraum umgeben. Ein großer Teil der Gemeinde gehört zum Naturpark Hohe Mark. Unsere Portion Naturschutzgebiet bekommen wir auf der Wanderung durch das Naturschutzgebiet Hünxer Bachtal. Darin ist auch der Ringwall der Burgstätte Berge.

Los geht’s beim Parkplatz Alte Post in Hünxe, der ist nördlich vom Rathaus. Rund 13.600 Einwohner werden dort verwaltet. Im Ortsteil Hünxe leben ca. 5.300. Die Wanderung folgt dem Uhrzeiger, am Rathaus aus Backstein vorbei, in südlicher Richtung. Wir streifen eine Grünanlage, kommen über den Hünxer Bach, folgen der Straße Minnekenstege und gelangen in die Natur mit Feldflur. Nach ca. 1,3km sind wir im NSG Hünxer Bachtal und beim Ringwall. Viel Burg sieht man nicht, aber den Turmhügel der Hauptburg.

Das Naturschutzgebiet Hünxer Bachtal hat 49ha Fläche, auf der stehen Buchen, Eichen, Erlen, Birken und auch Kiefern, auch kleine Moorbereiche gibt es sowie die unterschiedlichen Rasentypen von Nass bis Mager. Durch die gute Mischung und das Bachtal bietet der Wald ein reiches Buffet für die Tierwelt. Wir treffen auf Randbereiche des mäandernden Baches. Im Süden wird unsere Runde von der Wilhelmstraße begrenzt. Hier ist auch der Haltepunkt Hünxe-Schacht beim nicht mehr in Betrieb befindlichen RAG Schacht Hünxe, davor Schacht 4 der Zeche Lohberg. Bei dem stillgelegten Schacht handelte es sich um einen Wetterschacht der Zeche Prosper Haniel. Der Förderturm mit Seilscheibe ist noch zu sehen.

Die Wanderung folgt ein Stück der Straße Minnekenstege, von der wir abbiegen, durch Bewaldung kommen und nach Hünxe zurück. Dort am Schulzentrum vorbei, über den Hünxer Bach, der hier zu einem kleinen See gestaut ist. Wir treffen auf die Dorstener Straße. Nach rechts geht’s zum Ausgangsort zurück und nach links kämen wir zur Dorfkirche mit Wurzeln im 13. Jahrhundert.

Bildnachweis: Von Xjvolker [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.05km
Gehzeit:
03:50h

Diese Wanderung führt uns ins Gebiet zwischen Hünxe und Bottrop im westlichen Ruhrgebiet. Wir starten die Rundtour am Wanderparkplatz Hohe Wart,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.92km
Gehzeit:
02:03h

Südlich vom Wesel-Datteln-Kanal und der Lippe nebst dem dortigen Naturschutzgebiet Lippeaue beginnt unsere waldige Wanderung, die die Naturschutzgebiete...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.62km
Gehzeit:
01:29h

Die Anfahrt erfolgt über die B58 von Wesel nach Schermbeck. Es sind sehr gut beschilderte Parkplätze vorhanden. Die Wanderrouten sind klar zu lesen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Naturpark Hohe MarkHünxeNaturschutzgebiet Hünxer BachtalParkplatz Alte PostBurg Berge (Hünxe)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt