Wanderziel Traumschleifchen Saar-Hunsrück: Die besten Wanderwege

Die Traumschleifchen sind eine Gruppe von Spazierwegen im Wandergebiet Saar-Hunsrück, quasi die kleinen Geschwister der bekannten Traumschleifen. Traumschleifchen sind kürzer als 10km und oft gar nur 3-5km lang. Die Anstiege sind weniger steil und insgesamt sind sie weniger sportlich als die Traumschleifen. Allein schon wegen der Kürze sind die Traumschleifchen auch für ungeübte Wanderer problemlos zu gehen.

Eingangsportal zum Wild- und Wanderpark

Traumschleifchen Wildkatzenpfad (am Wildpark Weiskirchen-Rappweiler)

Typ: Rundwanderung | Länge: 4.7km | Gehzeit: 1 Std. 10 Min.
Das Traumschleifchen Weitblick führt uns an die Saarschleife bei Merzig

Traumschleifchen Weitblick: Aussichtsreich die Saarschleife erkunden

Typ: Rundwanderung | Länge: 4km | Gehzeit: 59 Min.
Blick von der Cloef auf die Große Saarschleife (Traumschleifchen Überblick)

Traumschleifchen Überblick an der Saarschleife (Cloef)

Typ: Rundwanderung | Länge: 3km | Gehzeit: 43 Min.
Alter Bahnhof an der Hunsrückbahn in Pfalzfeld

Traumschleifchen Baybachquellen

Typ: Rundwanderung | Länge: 6.2km | Gehzeit: 1 Std. 31 Min.
Die Sonnenrunde beginnt am Losheimer See

Traumschleifchen Sonnenrunde am Losheimer See (Saarland)

Typ: Rundwanderung | Länge: 4.5km | Gehzeit: 1 Std. 1 Min.
Bardenbacher Fels im Primstal (Saarland)

Traumschleifchen Bardenbacher Fels

Typ: Rundwanderung | Länge: 3.1km | Gehzeit: 48 Min.