Wälder und Seen bei Lychen (Naturpark Uckermärkische Seen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 20.89km
Gehzeit: 05:01h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 26
Höhenprofil und Infos

Auf knapp 21 Kilometern Wald- und Heidewegen kommt der geübte Wanderer auf dieser Strecke voll auf seine Kosten. Neben schönen Wegen am Ufer der Seen durchwanderst du den sumpfigen Erlenbruchwald, die Kiefernheide und einen großen Buchenmischwald.

Start ist am Markt in Lychen; einer kleinen Stadt mitten im Naturpark Uckermärkische Seen. Lychen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und bietet seinen Gästen viele verschiedene Freizeitaktivitäten. Anreisen kannst du mit dem ÖPNV. Hier gibt es mehrere Buslinien aus unterschiedlichen Richtungen, die Lychen anfahren. Alternativ kannst du mit dem Auto anreisen und die diversen kleineren Parkplätze in der Umgebung nutzen.

Wie erwähnt, solltest du aufgrund der Länge und den vielen kleinen Hügeln unterwegs eine gute mittlere Kondition haben. Gut eingelaufene Wanderschuhe und ein kleiner Wanderrucksack mit ein wenig Proviant sollte zu deiner Grundausstattung gehören. Im Sommer solltest du dir zusätzlich Badesachen einpacken, da du an vielen Bademöglichkeiten an diversen Seen deiner Wanderung vorbeikommst. Einkehrmöglichkeiten findest du hauptsächlich im Stadtgebiet.

Vom Rathaus und dem Markt gehst du in Richtung Strandpromenade und gehst in Ufernähe im Uhrzeigersinn um den Oberpfuhl herum. Nach etwas mehr als 2 Kilometern erreichst du einen Wald. Hier gehst du zum Teil am Waldrand entlang und zum Teil durch den Wald hindurch.

Dabei spazierst du am Lehstsee vorbei. Du solltest hier nicht die angelegten Wege verlassen, da die Landschaft vor Ort sehr nass und moorig ist. Nachdem du eine Runde um das Gebiet gemacht hast, erreichst du den Großen Dreisee (der eigentlich recht klein ist). Hier gibt es eine kleine Ferienhaussiedlung, falls du mal Übernachtungsmöglichkeiten in dieser Gegend suchst.

Nach etwas mehr als 7 Kilometern erreichst du den Küstriner Bach. Dieser begleitet dich etwa 5 weitere Kilometer, wobei du ihn mehrere Male überquerst. Nachdem du das südliche Ende des Zenssee erreicht hast, geht es am Westufer in Richtung Norden bis nach Lychen weiter. Nach hoffentlich 21 eindrucksvollen Kilometern erreichst du den Marktplatz und das Rathaus von Lychen wieder.

Bildnachweis: Von Tobias1986 [Public domain] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.31km
Gehzeit:
02:29h

Lychen ist eine kleine Stadt in der Uckermark, umgeben von Seen und ausgedehnten Waldarealen. Da mag der gemeine Wanderer und Naturliebhaber schnell...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.21km
Gehzeit:
04:14h

Diese Rundwanderung ist Teil einer ganzen Reihe von Pfaden durch die Uckermark in Brandenburg. Auf der Tagesordnung stehen insgesamt etwa 18 Kilometer,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.27km
Gehzeit:
03:03h

Das beschauliche Örtchen Himmelpfort erfüllt, versteckt zwischen Havel, Seen und Woblitz in der Uckermark, eine wichtige Aufgabe. Hier befindet...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
LychenNaturpark Uckermärkische SeenOberpfuhlLehstseeGroßer DreiseeZensseeKüstriner Bach (Lychener Gewässer)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt