Von Tannheim zur Edenbachalpe (Österreich)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 28 Min.
Höhenmeter ca. ↑846m  ↓846m
WSV-Leuven

Für alpine Verhältnisse erträglich wenig Höhenmeter und gut begehbare Wege machen diese Wanderung hinauf zur Edenbachalpe gerade auch für Bergneulinge interessant. Mit um die 13 Kilometer ist auch die Länge der Wanderung keine riesige Herausforderung - also los gewandert!

Vom Startpunkt in Tannheim geht es vorbei am Örtchen Bogen und weiter durch den Ort Schmieden. Dabei gilt es zunächst kaum einen Höhenmeter zu überwinden, ein idealer Einstieg also.

Das ändert sich aber schnell, nachdem Schmieden hinter uns liegt und wir ab nun dem Panoramaweg folgend steil bergan wandern. Irgendwann liegt dann der höchste Punkt der Wanderung hinter uns und wir wandern hinab an die Edenbachalpe. Die Alpe erreichen wir etwa zur Halbzeit, und eine Einkehr bietet sich daher förmlich an.

Von hier führt der Weg dann weiter bergab und zurück nach Tannheim. Wer mag, kann auch problemlos noch einen kurzen Abstecher zum nahen Haldensee machen. Auch am Haldensee ist eine Einkehr in schönem Ambiente möglich.

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Edenbachalpe Tannheimer Tal Tannheim (Tirol)