Unterwegs zwischen Nieuwrode und Aarschot (Belgien)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 43 Min.
Höhenmeter ca. ↑125m  ↓125m
WSV-Leuven

Zwischen Leuven im Süden und Aarschot im Norden liegt der kleine Ort Nieuwrode, Ausgangspunkt zu dieser 12km Runde durch die Natur. Die Landschaft ist geprägt von Felder und Wiesen, auf denen vor allem Obst- und Gemüseanbau betrieben wird. Mal wandern wir auf festen Wegen, mal auf kleinen Trampelpfaden durch die hübsche Landschaft.

Wir starten in Nieuwrode nahe der kleinen Kirche und nach wenigen Metern durch den Ort geht es gen Norden durch die Landschaft. Hinter der Autobahn steuern wir weiter den Kurs auf Gelrode, und wer mag, kann dort eine erste Rast einlegen. Besonders empfehlenswert ist eine Einkehr in der „Moedermeule“ mit rustikaler Speisekarte.

Von Gelrode aus geht es durch die abwechslungsreiche Landschaft wieder in Richtung Autobahn und dahinter weiter im Zickzack-Kurs zurück nach Nieuwrode, wo sich die Runde wieder schließt. Natürlich lässt sich zum Abschluss der Wanderung auch hier noch einmal vortrefflich Einkehren.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.