Unterwegs im Quellgebiet der Rur im Hohen Venn bei Weywertz (Belgien)


25 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 16.8km
Gehzeit: 03:57h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 39
Höhenprofil und Infos

Der Naturpark Hohes Venn erstreckt sich grenzübergreifend sowohl über belgisches Staatsgebiet als auch auf deutscher Seite im Gebiet der Eifel. Hier im Quellgebiet der Rur führen viele Wege durch die wirklich einmalige Landschaft des Hohen Venn. Unsere Runde startet und endet im belgischen Weywertz, nahe der deutschen Grenze. Eine absolute Empfehlung für die Naturliebhaber unter den Wanderern.

Start und Ziel der Wanderung ist die Skihütte „Im Himmelchen“ nördlich von Weywertz. Von hier führt unser Weg uns sogleich in nördliche Richtung nach Robertville. Durch die Wiesen und Felder des Naturparks Hohes Venn-Eifel leiten uns die Wege vorbei an Robertville stetig weiter gen Norden.

So erreichen wir nach einiger Zeit den kleinen Ort Sourbrodt, und nach wenigen Schritten durch den Ort schlagen wir dann eine östliche Richtung ein. Für weitere zwei Kilometer durchwandern wir die herrliche Landschaft, bis es dann wieder in Richtung Süden und damit zum Ausgangspunkt in Weywertz geht.

Verpflegung sollte auf dieser Runde nicht fehlen, denn, wie erwähnt, gestaltet sich die Wanderung sehr naturnah und eine Einkehr unterwegs ist eigentlich nicht möglich.

Autor: wetomiel
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
21.7km
Gehzeit:
05:12h

Das Hohe Venn erstreckt sich von Belgien bis über die deutsche Grenze hinweg und weit hinein in die Nordeifel. Die ausgesprochen schöne Wanderregion...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.7km
Gehzeit:
01:09h

Baraque Michel (Michelshütte) ist mit 674 Meter der dritthöchste Punkt im Venn und gleichzeitig beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen durch das...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.46km
Gehzeit:
03:43h

Wasser ist das prägende Element der wilden Hochmoorlandschaft im östlichen Belgien, nicht weit entfernt von Aachen und der Rur-Eifel. Neben geschützten...

Weitere Touren anzeigen
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt