Unterwegs bei Deurne-Diest in Flämisch Brabant (Belgien)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 4 Min.
Höhenmeter ca. ↑147m  ↓147m
WSV-Leuven

Diese Wanderung entführt uns in die ländlich geprägte Gegend im Osten von Deurne-Diest. Der Ort selbst liegt etwa 10km nördlich von Diest auf dem Weg nach Tessenderlo. Die Runde selbst besteht aus zwei Teilen, man kann so zwischen einer Streckenlänge von 7km oder 14km frei wählen.

Der Startpunkt zu beiden Runden ist die Schule in Deurne-Diest, gleich gegenüber der Sankt Engelbertus Kirche. Von dort führt unser Weg in nördliche Richtung heraus aus Deurne-Diest, um dann nach Westen zu leiten. Über die Ostflanke geht es nun hinauf auf den Rodenberg. Dieser Teil der Wanderung führt über besonders schöne Wege, die mal einen rötlichen, mal einen gelblichen Farbton aufweisen.

Wer sich für die kurze Runde entscheidet, macht hier auf der Spitze des Rodenbergs nun kehrt und wandert zurück in östliche Richtung, wo nach einigen Kilometern dann wieder der Ausgangspunkt erreicht ist. Die längere Runde führt uns von hier über etwa 2km in südliche Richtung, bevor wir gen Westen den Ort Engsbergen ansteuern.

Hier bietet sich nun die Möglichkeit zur Einkehr in einer der örtlichen Gastronomiebetriebe. Gut gestärkt machen wir uns nun auf den Rückweg, der uns zuerst nach Norden, und dann im weiteren Verlauf wieder bis auf die Spitze des Rodenbergs hinauf führt. Von hier trennen uns dann, genau wie auf der 7km Variante, nur noch 2-3km vom Ausgangspunkt in Deurne-Diest.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.