Talsperrenrundweg Talsperre Pöhl


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 18.55km
Gehzeit: 04:46h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 9
Höhenprofil und Infos

Einmal die Talsperre Pöhl komplett umrunden: Das ist das Ziel und Ergebnis dieses Wanderkurses von ungefähr 18 Kilometern Länge. Er ist nicht nur für topfitte Naturliebhaber geeignet, auch wenn es hügelig zugeht und die Wegbeschaffenheit schwankt. Der Einfluss der Witterung ist in jedem Fall zu bedenken. Im Gegenzug ergänzen ebenso einige Einkehrmöglichkeiten den Pfad und bringen erschöpfte Körper wieder in Schwung. Proviant ist trotzdem ratsam und lässt sich bei schönem Ausblick verzehren.

In welcher Richtung wir uns bewegen, im oder gegen den Uhrzeigersinn, spielt keine Rolle. Beschildert ist die Tour in beiden Fällen und der Start ist zum Beispiel vom nördlichen Parkplatz an der Talsperre möglich. Eine Alternative bildet die Anreise mit dem ÖPNV.

Wir wandern zunächst Richtung Westen, ehe wir dem Uferlauf folgend nach Süden abbiegen. Die Schlosshalbinsel gehört zwar nicht zum angedachten Weg, bietet sich dennoch für einen frühen Badeabstecher an. Wer es natürlicher mag, kann außerdem den bald darauf folgenden FKK-Strand wählen.

Das Wasser ist eine nahezu durchgehende Attraktion, die zum Innehalten oder Stärken aus dem Rucksack einlädt. Landschaftlich ist hingegen für Abwechslung gesorgt, mit vielen Wiesen und Äckern, aber ebenfalls Ortschaften, die andere Motive bereithalten. Es mischen sich Naturpfade mit Schotter, Straßen und weiteren Untergründen. Zuweilen vorkommende Infotafeln erzählen Geschichten aus der Region.

In Thoßfell serviert Knüpfers Restauration vorwiegend deftige Küche für hungrige Wanderer, doch in Altensalz steht, passend zum Namen, gleichsam ein Gasthof bereit. Darüber hinaus ist die Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit Gotik- sowie Barockelementen einen Blick wert.

Kurz bevor der Ausflug sein Ende findet, gibt es nochmal einiges zu sehen. Einerseits die Umgebung zum Abschied auf dem Julius-Mosen-Turm, zum anderen einen Kletterwald, indem fitte, schwindelfreie Besucher sich austoben dürfen. Ferner lockt einer der letzten Strände für den Tag. Ist schlussendlich trotz allem noch Energie vorhanden, darf im Freizeitgarten Pöhl unter anderem eine Partie Minigolf gespielt werden. Gemütlicher geht’s indes in Café & Bar zu.

Bildnachweis: Von Kora27 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
8.87km
Gehzeit:
02:17h

Wer es kurz und knackig mag, ist auf dieser als J9 ausgeschriebenen Wanderroute ab Jößnitz im Vogtland richtig. Wirklich anstrengende Aufstiege...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Vogtländische GrüntöneTalsperre PöhlPöhlNeuensalzThoßfell (Neuensalz)Altensalz (Neuensalz)MosenturmJocketa (Pöhl)Gansgrün (Neuensalz)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt