Stuttgarter Fernsehturm, Wangener Höhe und Dürrbachtal


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.81km
Gehzeit: 02:41h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 154
Höhenprofil und Infos

Hoher Bopser (485m) heißt der Berg, auf dem seit 1955 der Stuttgarter Fernsehturm steht. Der strahlt zwar heute keine Fernsehprogramm mehr aus, aber wegen der Aussichtsplattform auf 155 Metern Höhe ist der Fernsehturm ein beliebtes Ausflugsziel (allerdings nicht ganz billig: der Eintrittspreis für Erwachsene liegt – Stand 2019 – bei 9 Euro).

Sei’s drum, in Stuttgart wird ja dank „dem Daimler“ gut verdient. Und wir verdienen uns die Fahrt hinauf zur Aussichtsplattform mit einer kleinen Wanderung. Wir parken direkt unterhalb des Stuttgarter Fernsehturms (und könnten alternativ auch mit dem ÖPNV kommen. Eine Bushaltestelle ist direkt vor Ort und die Haltestelle Ruhbank liegt direkt am Weg).

Durch den Guts-Muths-Weg spazieren wir Richtung Freizeitgelände des Luftbad-Vereins Stuttgart am Georgiiweg und biegen dann links zur Ruhbank an der Mittleren Filderstraße. Der Name Ruhbank kommt aus der Vergangenheit, als hier tatsächlich eine Ruhebank stand, auf der sich die Marktfrauen auf ihrem Weg zum Marktplatz ausruhten. Die Originalbank gibt es längst nicht mehr und wurde durch eine Betonbank direkt an der Stadtbahnhaltestelle ersetzt, die von den Linien U7, U8 und U15 angefahren wird.

Wir wandern hinein in den Buchwald, kommen zum Tiefenbachsee und erreichen dann die Wohnlage Frauenkopf am gleichnamigen Frauenkopf (462m) im Stadtteil Rohracker. Dann geht’s wieder in den Wald und wir steuern das Dürrbachtal (ein Zufluss des Neckars) an und kommen zum Dürrbachsee.

Wenig später verlassen wir den Wald und erreichen die Wangener Höhe, mit Gärten, Weinbergen, schönen Aussichten und Gartenwirtschaften wie die Schnitzelwirtschaft Onkel Otto und das Wirtshaus Friedrichsruh.

Der Rückweg leitet uns wieder ins Dürrbachtal und vorbei am Stuttgarter Fernmeldeturm zur Jahnstraße. Die queren wir und gehen jetzt auf dem Olgaweg zum Wernhaldeweg und weiter zur Bopserhütte. Von der Bopserhütte wandern wir schließlich wieder zum Stuttgarter Fernsehturm und können uns hier überlegen, ob wir einen Abstecher zur Aussichtsplattform mit Panorama-Café machen oder ob wir schon genug gesehen haben.

Bildnachweis: Von Leon Wallis [CC BY-SA 3.0 de] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.37km
Gehzeit:
01:58h

Heute machen wir einen Ausflug nach Stuttgart, der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. Die Süddeutsche Zeitung befand einmal recht treffend:...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
53.85km
Gehzeit:
14:44h

Einmal rund um Stuttgart wandern und die Baden-Württembergische Hauptstadt aus einem ganz anderen Winkel betrachten – dies ermöglicht der Rössleweg,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.21km
Gehzeit:
02:27h

Stuttgart bietet für Besucher und Bewohner viele Attraktionen im Bereich Kultur und Architektur. Einige der schönsten Gebäude finden sich dabei...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Dürrbachtal (Neckar)Wangener HöheBopserhütteWangen (Stuttgart)Onkel Otto (Stuttgart)Wirtshaus FriedrichsruhHoher BopserStuttgarter FernsehturmRuhbank (Stuttgart)Tiefenbachsee (Stuttgart)Rohracker (Stuttgart)DürrbachseeFrauenkopfStuttgart
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt