Rössleweg (Stuttgarter Rundwanderweg)


Erstellt von: Rudi - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 54 km
Gehzeit o. Pause: 14 Std. 9 Min.
Höhenmeter ca. ↑1693m  ↓1693m
Stuttgarter Rössleweg (Stuttgarter Rundwanderweg)

Einmal rund um Stuttgart wandern und die Baden-Württembergische Hauptstadt aus einem ganz anderen Winkel betrachten – dies ermöglicht der Rössleweg, auch bekannt als Stuttgarter Rundwanderweg.

Der Rössleweg rund um Stuttgart ist ein beliebter Wanderweg und ebenso Trainingsstrecke für Langstreckenläufer und Trailrunner. Auf 54 Kilometern Gesamtlänge verläuft der Rössleweg meist auf den Höhen. Die Auf- und Abstiege erfordern etwas Kondition und sind nicht unbedingt für Wander-Anfänger geeignet.

Im Westen führt der Rössleweg überwiegend durch bewaldetes Gebiet, im Osten durch malerische Weinberge und Obstgärten. Er vereint eine reizvolle Landschaft mit zahlreichen geologisch und historisch interessanten Wegpunkten.

Der Wanderer kann dem Wanderweg nach Beschilderung in die vorgegebene Richtung folgen. Es ist jedoch ebenso möglich, die Laufrichtung selbst zu bestimmen. Auch muss der Rössleweg selbstverständlich nicht als Langstrecke gelaufen werden. Gemäßigter lässt er sich in zwölf kleinen Etappen wandern.

Teilabschnitte des Stuttgarter Rundwanderwegs

Wer noch nicht über die erforderliche Kondition verfügt, kann den Rössleweg durchaus auch in kleinen Etappen wandern. Da der Wanderweg einmal rund um Stuttgart führt, ist der Einstieg nahezu überall möglich. Auch die jeweiligen Etappenlängen kann der Wanderer je nach Belieben und Kondition selbst bestimmen. Es werden vom Verschönerungsverein Stuttgart zwölf sehr kurze Etappenabschnitte empfohlen, die auch weniger erfahrene Wanderer mühelos bewältigen können. 

Das sind die Etappen des Rösslewegs:

  • 1 Etappe: Geroksruhe - Waldau
  • 2. Etappe: Waldau - Waldeck
  • 3. Etappe: Waldeck - Birkenkopf
  • 4. Etappe: Birkenkopf - Doggenburg
  • 5. Etappe: Doggenburg - Schützenhaus Weilimdorf
  • 6. Etappe: Schützenhaus Weilimdorf - Ludwigsburger Straße, Zuffenhausen
  • 7. Etappe: Ludwigsburger Straße - Au-Brücke beim Max-Eyth-See
  • 8. Etappe: Au-Brücke - Schmidener Straße in Bad Cannstatt
  • 9. Etappe: Schmidener Str. - Untertürkheimer Straße
  • 10. Etappe: Untertürkheimer Straße - Augsburger Straße in Obertürkheim
  • 11. Etappe: Augsburger Straße - Hedelfinger Platz
  • 12. Etappe: Hedelfinger Platz - Geroksruhe

Die einzelnen Abschnitte umfassen jeweils nur wenige Kilometer (kürzester Abschnitt 1,2 km, längster 7,3 km) und orientieren sich an den Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs. Entlang des Stuttgarter Rundwanderwegs kommt man u.a. zur Grabkapelle auf dem Württemberg, zum Burgholzhofturm, zum Aussichtspunkt Roter Stich und zum Kotzenloch am Lemberg.

Bildnachweis: Von Xocolatl [CC0] via Wikimedia Commons

Vgwort