Steinbachtal, Metzgergraben und Hafenlohr


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.11km
Gehzeit: 01:36h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Eine Naturparkrunde im Spessart, klein und fein, wandern wir heute östlich von Weibersbrunn. Es geht durch das Steinbachtal, mit dem Steinbach und an weiteren Naturschutzgebieten vorbei, wie dem Naturschutzgebiet Metzgergraben und Krone und dem artenreichen Hafenlohrtal.

Von Weibersbrunn sind wir die Hauptstraße St2317 gefahren, gen Osten und zum Parkplatz Steinthor, nahebei ist der Bach Meisenbrünnlein, der zum Steinbach fließt. Die Runde legt sich gen Norden in die Waldlandschaft mit Steinbachtal und geht gegen den Uhrzeigersinn. Auf dem Parkplatz ist eine Übersichtskarte vom Revier Rohrbrunn und Vorschlägen für Wandertouren. Wir sind ja schon versorgt und wandern zum Naturschutzgebiet Hafenlohrtal.

Der Steinbach mündet in die Hafenlohr. Uns fällt beim Spessartwandern erneut auf, wie Gewässerreich die Gegend ist. Durch die Täler des Spessarts fließen viele Bäche. Die bekannteren sind jene, die dem Main zuarbeiten, wie Sindersbach, Lohr, Hafenlohr, Haselbach, Elsava, Aschaff und Kahl. Im Nordspessart sind es die Bieber und die Orb, die ihr Nass in die Kinzig laufen lassen. Dann wären noch östlich die Jossa und Aura zu nennen, die ihr Wasser zur Sinn bringen, die dann mit der Fränkischen Saale den Main beliefert.

Dass es in der Mittelgebirgslandschaft des Spessarts so Bachreich ist, liegt am Buntsandstein, der hier weit verbreitet unter den Füßen ist. Dessen Speichereigenschaften sind gering, weswegen das Niederschlagswasser über die Oberfläche abfließt – oder aber kurz versickert, um dann als kleine Quellen wieder raus zu kommen. Das ganze ist recht dynamisch und insgesamt leben im Spessart einige Tiere zu Land, Wasser und in der Luft, die genau das brauchen: Libellen, Wasseramsel, Biber, Bachforellen.

Wir kommen über den Ahlmichdamm, verlassen nach rund 2,4km gesamt das Hafenlohrtal und wandern durch den Wald aufwärts, um den Steinknückel herum und dann abwärts am NSG Metzgergraben und Krone vorbei zum Parkplatz Steinthor.

Bildnachweis: Von KaiBorgeest [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.47km
Gehzeit:
04:04h

Von einem Schutzgebiet wandern wir heute zum nächsten, mal an dessen Rand, mal hindurch und zwar im Naturpark Spessart. Wir sind östlich von Aschaffenburg...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.35km
Gehzeit:
02:26h

Der Breitsee am Breitbach ist gar nicht so breit wie er namentlich vorgibt. Die Gemeinde Rothenbuch, im Herzen des Spessarts, liegt genau betrachtet...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.46km
Gehzeit:
03:51h

Für das Räuberland steht hier der Erzwilderer Hasenstab Pate, der wurde 1716 in Rothenbuch geboren, als vogelfrei erklärt und 1773 von einem kurmainzischen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Hafenlohrtal (Main)Steinbachtal (Hafenlohr)Metzgergraben und KroneParkplatz SteinthorAhlmichdamm
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt