Spessartspur Langenselbolder Buchbergrunde


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 6.2km
Gehzeit: 01:32h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Die Spessartspuren versprechen eine Reihe von überschaubaren Touren im Grenzgebiet von Hessen und Bayern, die damit auch für weniger durchtrainierte Ausflügler geeignet sind. Andernfalls lassen sich die Runden ebenfalls untereinander kombinieren, um den Tag zu füllen. Die vorliegende Strecke schlängelt sich für circa sechs Kilometer durchs Dickicht und erreicht so eher die Länge eines Spaziergangs. Im Gegenzug bieten sich mehrere Möglichkeiten zum Verweilen und Ausdehnen der Zeit.

Wirklich herausfordernd gerät der Ausflug mit seinen mäßigen Steigungen nicht – festes Schuhwerk ist in der Vegetation allerdings ratsam. Dafür ist Proviant nicht zwingend vonnöten, weil eine Gaststätte mittendrin zur Einkehr ruft. Wem es im Grünen aber besser schmeckt, füllt den Rucksack ordentlich mit Verpflegung und richtet sich später ein eigenes „Buffet“ an.

Bei der Anreise mit dem Pkw ist der Start direkt auf dem Buchberg möglich, welcher den Höhepunkt der Route bildet. Im ÖPNV gelangt man hingegen besser nach Oberrodenbach. Danach leiten in jedem Fall das GPS im Uhrzeigersinn sowie die Markierung über den Pfad.

Der Aussichtsturm auf dem Buchberg schafft gleich einen weiten Überblick über das Areal und die folgenden Kilometer. Der Spielplatz und das Restaurant hier sprechen dafür, dass kleinere Familienmitglieder mitkommen können. Das gilt nicht weniger für flauschige Vierbeiner.

Große Überraschungen erwarten uns im Anschluss zwar nicht, jedoch lässt sich die lauschige Atmosphäre im Waldgebiet auskosten, entfernt von der Zivilisation. Nach Belieben lockt das Terrain, eine Pause einzulegen und sich gegebenenfalls zu stärken. Zu diesem Zweck zeigt sich zum Beispiel bald das Ufer des Rodenbachs bereit.

Sein Wasserlauf ist das Zuhause verschiedener tierischer und pflanzlicher Lebewesen (wie dem Eisvogel) und offenbart uns schließlich, was hinter dem Baumgeflecht liegt. Am Rande von ausgedehnten Feldern und Wiesen schlendern wir langsam zurück zum Ausgangspunkt.

Das heißt, leicht anzusteigen, bis der Turm und Buchberggrill wieder in den Blick geraten. Letzterer lockt vorwiegend mit italienischen Gerichten zum Ausklang, während sich oben auf der Plattform noch mal die Chance ergibt, der Landschaft zum Abschied zu winken.

Bildnachweis: Von Muck [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.96km
Gehzeit:
01:55h

In Frankfurt am Main regiert eher Großstadtgetümmel als lauschige Natur … wer sich allerdings nach einer Auszeit vom Alltag sehnt, findet im Umkreis...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.77km
Gehzeit:
02:10h

Bei den Spessartspuren im gleichnamigen Mittelgebirge ist von Spazierwandern die Rede, was weniger fitnessbegeisterte Besucher überzeugen dürfte....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.38km
Gehzeit:
01:18h

Gondsroth und Neuenhaßlau sind als Ausflugsziele selbst nicht wirklich bekannt – auf dieser Spazierrunde bilden sie allerdings die Tore zur umliegenden...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
BuchbergturmSpessartspuren
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt