Spaziergang über den Gaisberg (Salzburg)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 2.31km
Gehzeit: 00:45h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Einer der Salzburger Hausberge heißt Gaisberg, misst 1.288m und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das war der Gaisberg auch schon im 18. Jahrhundert. Da gab es allerdings noch keine Straße hinauf und die zwei Sendemasten gab es auch noch nicht. Zwei Lokale bereichern den Freizeitwert zudem. Wenn zuviel motorisierte Betriebsamkeit herrscht, kann es sein, dass die Straße gesperrt wird. Aus Gnigl führt eine Buslinie herauf.

Wir wollen heute eine kurze Runde am Gaisberggipfel machen. Der Gaisberg ist ein Ausläufer der Osterhorngruppe und begrenzt das Salzburger Becken im Osten. Die Blicke von oben herab fallen über das Salzburger Becken und die Festspielstadt Salzburg, in nördlicher Richtung sehen wir den markanten Nockstein oder den Heuberg. Bisweilen lässt sich der Wallersee blicken und bei guten Sichtverhältnissen kann man bei der Gipfelrunde den Watzmann erspähen.

Die kleine softe Runde, auch für Kinder geeignet, zieht sich recht nah um den Gipfelbereich und folgt dem Uhrzeiger. Dabei wandern wir auch ein Stück auf dem Zistelrundweg. Südlich von diesem ist die Zistelalm mit Gastronomie, von der aus auch einige Wanderer in die zahlreichen Wege am Gaisberg starten.

Wir empfehlen für eine Ausdehnung der kurzen Runde die Erweiterung um einen Abschnitt mit dem Gaisberg Rundweg und zwar dem mit der Hauserbrücke, die 2013 aufwändig saniert wurde und einen wundervollen Blick ins Tal bietet, nebst Panoramatafeln, um besser verorten zu können, was sich einem alles zu Füßen legt.

Das was vom Gaisberg in den Raum der Stadt Salzburg ragt, zwischen den Stadtteilen Parsch und Gnigl (Obergnigl), ist der Kühberg. Der nordöstliche felsige Kamerad Nockenstein gehört zur Gemeinde Koppl. Der südliche Ausläufer, der teilweise in der Gemeinde Elsbethen liegt, nennt sich Rauchenbühel (988 m ü. A. = über Adria). Ein kleiner Teil der westlichen Steilabbrüche des Gaisbergs, unterhalb des Gipfelplateaus, ist Naturwaldreservat.

Bildnachweis: Von Juplauris [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.78km
Gehzeit:
02:28h

Der Gaisberg ist einer der Hausberge von Salzburg und gehört zur Osterhorngruppe der Salzkammgut-Berge. Mit 1.288m Höhe ist er ein beliebter Erholungs-...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.72km
Gehzeit:
02:15h

Einer der Salzburger Hausberge heißt Gaisberg, misst 1.288m und oben ist eine Menge los: 2 Sendemasten und 2 Lokale, die sich über zahlreiche Gäste...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.39km
Gehzeit:
03:31h

Herrliche Panoramaaussichten erwarten uns auf der Wanderung vom Gaisberg zum Nockstein, mit abwechslungsreichem Auf und Ab, der Gersbergalm und Oberjudenberg,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Gaisberg (Salzburg)Salzburg
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt